-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Grafik-Farb-Lcd

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    176

    Grafik-Farb-Lcd

    Anzeige

    Hallo,

    Kennt jemand ein Grafik-farb-Lcd, welches ich mit einem Uc gut(relativ) ansteuern kann?

    vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    kommt auf die Größe an
    Ich habe bisher nur die von www.display3000.com verwendet.
    Die lassen sich recht einfach in Bascom programmieren.
    Afaik gibt es auch C Sourcen dafür.

    Gruß
    Christopher

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    176
    Hmm... nicht schlecht, aber kennt noch jemand eine günstigere Variante?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    360

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    43
    hm da gab es doch einige leute, die handydisplays genutzt haben:
    http://thomaspfeifer.net/nokia_6100_display.htm

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    176
    EDatabaseError: Stiimt, hatte ich ganz übersehen

    Allerdings sind diese Display ein wenig klein.
    Gibt es noch größere Lösungen inkl. Controller zum Ansteuern?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2004
    Ort
    Kiel
    Alter
    33
    Beiträge
    177
    Für Geld gibt es alles, z.B: bei Reichelt Kosten > 100€
    Meine Elektronik Basteleien ( Leider noch nicht alles eingetragen und teilweise etwas wirr Wird zur Zeit überarbeitet. )

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    52
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Größer schon,
    allerdings auch vieeeel teuererererererer

    http://www.lcdmodule.de/

    ...und in Farbe:
    http://www.reichelt.de Suche dort nach "LCD KIT320F-8"
    sehr knackiger Preis!


    Schau doch auch mal hier:
    de.digikey.com €95,00
    Hersteller: optrex.com
    • Module Type: CSTN
      Size: 3.8"
      Type: Transmissive
      LCD Mode: Color
      Backlight: LED
      Dot Format: 240*RGB320
      Operating Temperature: 0 to 50
      Storage Temperature: -20 to 70
      Luminance: 50
      Contrast Ratio: 45:1
      Mass: 57.6
      Interface: Parallel
      Vertical Viewing Angle: -25/35
      Horizontal Viewing Angle: -35/45
      Viewing Direction: 6:00
      Outer Dimension: 73.0mm (W) x 94.4mm (H) x 7.3mm (D)


    Oder lohnt sich das Warten ?

    Leider kenne ich (noch) keine Lieferanten für Endverbraucher für die folgenden Produkte:


    Kyocera bietet ab September Industrie-LCDs mit LED-Hintergrundbeleuchtung an
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    DAs 1,5" Grafik Farbdisplay ist genial!

    ich muss nur noch schaffen anzufangen mit programmiern und allem

    is aber auf liste

    wie stuert man die von display 3000 an? Beispiele ?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von darwin.nuernberg
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    A, A
    Alter
    52
    Beiträge
    1.305
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von BlackDevil
    wie stuert man die von display 3000 an? Beispiele ?
    So wíe es aussieht machen die bei Display3000 ein riesen Geheimniss um die Ansteuerung, es sit sogar untersagt lesbaren Code zu veröffentlichen. Was ich mir so zusammengelesen habe, scheint das Teil zumindest in Bascom wie ein Stinknormales LCD angesprochen zu werden. Kann sein dass da noch eine Lib mitgeliefert wird welche die Befehlen entsprechend umsetzt.
    Das Display soll ja von vielen Programmmiersprachen unterstützt werden, was dann meine Vermutung nur unterstüzt, ist ja auch nicht verkehrt wenn es sich an Standards hält oder von diesen zumindest unterstüzt wird.

    Ich hab ja auch schon mit Grafik-LCD experimentiert, allerdings nur in SW. -> Grafik LCD Testaufbau
    Ist zumindest in Baskom keine große Sache, man hat woh mehr Hemmungen vor der Benutzung als während dessen.

    Preislich ist das Teil absolut akzeptabel nur diese 3cm oder so, da muss man ja noch 'ne Lupe davor legen.

    Und mit 132x132Pixel kommt man auch schnell Durst auf viel mehr...
    Gruss
    Darwin (meine Projekte sind auf meiner Pinnwand zu finden)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •