-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: drahtlose komunikation

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89

    drahtlose komunikation

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo,

    ich bin mal zufällg über dieses profukt gestolpert rf232 www.aerocomm.com die chips sind (scheinen) in der anwendung sehr einfach zu sein und besonders gut gefallen hat mir an den dingern die kleine bis sehr große reichweite, ABER: stückpreis: 120 us dollar!

    gibt es so etwas auch in günstig? oder zumindest so etwas ähnliches?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2005
    Alter
    46
    Beiträge
    179
    Hallo,

    das Grundproblem mit der Reichweite liegt weniger in der Technik als in der rechtlichen Lage - bei hierzulande maximal 10 mW zugelassener Ausgangsleistung kommt man (je nach gewünschter Übertragungsrate und Zuverlässigkeit) nicht allzuweit, ohne sich Gedanken über Antennendesign usw zu machen.
    Ein 250mW-Importmodul bietet da naturgemäß mehr Reserven - allerdings auch Potential für heftigen Ärger. Machbar ist vieles - die Frage, ob es das wert ist, muß jeder selbst entscheiden...

    gibt es so etwas auch in günstig? oder zumindest so etwas ähnliches?
    Ja - das nennt sich dann Easyradio (von LPRS), kostet knapp 40€ und ist zB hier erhältlich. Bequemer geht es wirklich kaum - wobei es die Module in diversen Ausführungen gibt: für 433 MHz und 868 MHz, und das jeweils als Transceiver (bidirektional) und als einzelne Sender und Empfänger.

    Viele Grüße,
    Thomas

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    ...monate später: habe mittlerweile mehrere anbieter solcher module gefunden, der günstigste scheinst mir radiotronix zu sein, allerdings benutzen diese einen ic von semtech und dieser ist noch viel günstiger und die datenblätter von semtech lassen sich auch gut lesen und haben dann auch noch viele schaltplan beispiele. die dinger funken im ism band von bischen mehr als 800MHz (europa) und bisschen mehr als 900MHz (amerika)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •