-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: I/O - PIN vom PIC mit Taster und Led beschalten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89

    I/O - PIN vom PIC mit Taster und Led beschalten

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo,

    kann ich eigentlich einen I/O Port Pin vom PIC (pic18f452) so beschalten wie es in der schaltung abgebildet ist?

    pin als eingang: wenn der taster gedrückt wird, pic erkennt eine null am eingang und led leuchtet.

    pin als ausgang: pic zieht pin auf masse, led leuchtet, taster hat keine funktion.

    bin mir jetzt nicht sicher wie das ist wenn der io pin als ausgang arbeitet und der taster auf masse gezogen wird...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken io.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo,

    ich kenn mich zwar nicht mit dem PIC aus, aber der direkte Kurzschluss des Kondensators geht auf die Lebensdauer des Tasters: Besser 47 Ohm in Reihe mit dem Taster, um den Schaltstrom zu begrenzen.

    Gruß
    Detlef

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Hallo,
    also so geht's erstmal nicht. [-X
    Wenn die LED wie beschrieben leuchten soll, nimm einen pNp- Transistor, Emitter an Vcc.
    Masse-Taster/Schalter an Ausgangspin geht nur bei "open Collektor"- Ausgängen ( wenn Gegentaktstufe H führt, Kurzschluss! ).
    Abhilfe schafft ein Widerstand zwischen Taster und Eingangspin, der den Strom begrenzt.
    MfG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    ...gut das wir dann doch noch um rat gefragt haben, ich denke das es dann jetzt ok sein müsste?!?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken io_194.jpg  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo,

    R3 gehört direkt in Reihe mit S1, sonst fließt weiter der Kurzschlussstrom von C1 über S1.

    Gruß
    Detlef

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    R3 ist doch in reihe mit S1? ...oder meinst du das ich den entstörkondensator rausnehmen soll?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Hi,
    Ich hab geantwortet, ohne Magnetixs48 Antwort zu kennen, mit den 47 R bezieht er sich auf den Kreis S1/C1, dort sollte er rein...
    Der Widerstand R3, ( richtig, so meinte ich das ), muss so gross sein, das der Port den Strom auch verkraftet, also >250 R ( Port 20mA ).
    >Ich bin für 1kOhm< . Ansonsten müsste es gehen.
    LG Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    seid mir bitte nicht böse, aber ich versteh immer noch nicht !

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    62
    Beiträge
    370
    Also,
    R3 auf 1k vergrössern, zusätzlich zwischen S1 und C1 einen 47 R einfügen...
    Lutz
    Wir haben so viel mit so wenig solange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind, fast alles mit fast nichts zu bewerkstelligen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo,

    Code:
      |
      +------+
      |      |
     .-.R3   |
     | |     |
     | |     |C1
     '-'    --- 
      |     ---
      |      |
      +      |
        /S1  |
       /     |
      |      |
     -+------+-
    so ist's gemeint.

    Gruß
    Detlef

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •