-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Noch ein Parr Fragen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    31

    Noch ein Parr Fragen

    Anzeige

    Können 2 RP5 miteineder kominiziren wen ja wie kann mann das realisiren möchte gerne das 2 zusammen arbeiten können und Daten Aus tauchen

    hatt jemand damit schon erfarungen


    Navigation:


    wie kann ich Robby navigiren lassen
    soll ich autonom bewegen können und immer wider zur basistion zurückernen können und sich im raum orintiren können



    zb: IR Barken was sind sie und wie werden sie gebaut wie fonktonirt das alles zusammen

    Dartlose daten Übertargung zu robby bzw zum PC [einfache Vorschleg (leicht zu realisiren) ]

    Basistion:
    daten übertagung zum PC (vielicht zwichen Speichrung in der Sation)
    Robby laden (sichers Laden )

    RP5:

    wehr Aku energie für lengerer Betibs zeiten (mehr Akus) oder sowas

    Temperatur erfassung ( wenn möglich)

    Speicher erwiterung (wenn moglich)

    Robby laden (sichers Laden )

    system gegen das herunterfallen von Treppen

    ich weisss das viele fragen schon behendelt worden sind ihr sollen Gute Antworten und vorschlege rein mit denen diese vorhaben realisirbar sein

    Vielen dank für antworten

    Noch eine einfache Frage schaft Robby einen 5-7 cm Vorsprung

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Re: Noch ein Parr Fragen

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Können 2 RP5 miteineder kominiziren wen ja wie kann mann das realisiren möchte gerne das 2 zusammen arbeiten können und Daten Aus tauchen.
    Da gibt es, meine ich, auch ein Beispiel-Programm dazu.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Dartlose daten Übertargung zu robby bzw zum PC [einfache Vorschleg (leicht zu realisiren) ]
    Da gibt es zum Beispiel die Easy-Radio-Module bei Robotikhardware.
    Drehtlose verbindung über RS232


    Zitat Zitat von Daniel2908
    daten übertagung zum PC (vielicht zwichen Speichrung in der Sation)
    Siehe oben.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Robby laden (sichers Laden )
    Nur mit extra Hardware zu realisieren, aber machbar.
    Ob ganz ganz sicher weiß ich nicht.


    Zitat Zitat von Daniel2908
    wehr Aku energie für lemgerer Betibs zeiten (mehr Akus) oder sowas
    Du kannst Racing-Paks mit 7,2Volt nehmen, aber nicht mehr Volt. Gehen bis 4Ampere oder so.
    Würde einer Fahrzeit von ca. 8Std.ergeben.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Temperatur erfassung ( wenn möglich)
    Möglich über teure bis billige Bauteile. Siehe Robotikhardware und reichelt.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Speicher erwiterung (wenn moglich)
    Über I2C machbar, erstmal aber nicht wichtig. Ich habe es noch nie geschaft den Speicher ganz zu füllen.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    system gegen das herunterfallen von Treppen
    Kannst du zwei IR-Sensoren vorne, nach unten gerichtet verwenden.


    Zitat Zitat von Daniel2908
    Noch eine einfache Frage schaft Robby einen 5-7 cm Vorsprung
    Verstehe ich nicht ganz.

    jon

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    31

    Re: Noch ein Parr Fragen

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Können 2 RP5 miteineder kominiziren wen ja wie kann mann das realisiren möchte gerne das 2 zusammen arbeiten können und Daten Aus tauchen.
    Da gibt es, meine ich, auch ein Beispiel-Programm dazu.
    jon
    hats du damit erfarungen oder nicht ja ein Beispiel programm git es

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Dartlose daten Übertargung zu robby bzw zum PC [einfache Vorschleg (leicht zu realisiren) ]
    Da gibt es zum Beispiel die Easy-Radio-Module bei Robotikhardware.
    Drehtlose verbindung über RS232
    jon
    Das ist einen Gute idee kann später auch in anderen system leicht verwendet werden

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    daten übertagung zum PC (vielicht zwichen Speichrung in der Sation)
    Siehe oben.
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Robby laden (sichers Laden )
    Nur mit extra Hardware zu realisieren, aber machbar.
    Ob ganz ganz sicher weiß ich nicht.
    jon
    Ich meinet dise beiden funktionen in einer basistation


    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    wehr Aku energie für lemgerer Betibs zeiten (mehr Akus) oder sowas
    Du kannst Racing-Paks mit 7,2Volt nehmen, aber nicht mehr Volt. Gehen bis 4Ampere oder so.
    Würde einer Fahrzeit von ca. 8Std.ergeben.
    jon
    würden 6 V ausreichen

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Speicher erwiterung (wenn moglich)
    Über I2C machbar, erstmal aber nicht wichtig. Ich habe es noch nie geschaft den Speicher ganz zu füllen.
    jon
    wo ist I2C ereichbar (wo finde ich den anschluss)

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    system gegen das herunterfallen von Treppen
    Kannst du zwei IR-Sensoren vorne, nach unten gerichtet verwenden.
    jon
    kann ich auch zusatz Sensoren benutzen wen ja welche ambesten wo anschissen an der erwiterung

    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Noch eine einfache Frage schaft Robby einen 5-7 cm Vorsprung
    Verstehe ich nicht ganz.
    jon
    das hab ich schlecht geschiben, ich meine ob er solch eine plötzliche steigung überwinden kann oder ob er dafür eine Rape braucht

    wie hast du das prob mit dem laden gelöst (anleitung)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Re: Noch ein Parr Fragen

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Können 2 RP5 miteineder kominiziren wen ja wie kann mann das realisiren möchte gerne das 2 zusammen arbeiten können und Daten Aus tauchen.
    Da gibt es, meine ich, auch ein Beispiel-Programm dazu.
    jon
    hats du damit erfarungen oder nicht ja ein Beispiel programm git es
    Erfahrungen habe ich nicht, da ich nur einen Robby habe.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    daten übertagung zum PC (vielicht zwichen Speichrung in der Sation)
    Siehe oben.
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Robby laden (sichers Laden )
    Nur mit extra Hardware zu realisieren, aber machbar.
    Ob ganz ganz sicher weiß ich nicht.
    jon
    Ich meinet dise beiden funktionen in einer basistation
    Was meinst du mit Basissttion?


    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    wehr Aku energie für lemgerer Betibs zeiten (mehr Akus) oder sowas
    Du kannst Racing-Paks mit 7,2Volt nehmen, aber nicht mehr Volt. Gehen bis 4Ampere oder so.
    Würde einer Fahrzeit von ca. 8Std.ergeben.
    jon
    würden 6 V ausreichen
    6,8Volt ist das Minumum. Darunter bleibt der Robby nur stehen und du kannst auch nur schwer ein neues Programm laden.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Speicher erwiterung (wenn moglich)
    Über I2C machbar, erstmal aber nicht wichtig. Ich habe es noch nie geschaft den Speicher ganz zu füllen.
    jon
    wo ist I2C ereichbar (wo finde ich den anschluss)
    Musst du mal im datenblatt zum Robby schauen.
    Download auf der conrad seite; unter CCRP5 suchen; Robby wählen; links in der Spalte kannst du alles dazu runterladen.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    system gegen das herunterfallen von Treppen
    Kannst du zwei IR-Sensoren vorne, nach unten gerichtet verwenden.
    jon
    kann ich auch zusatz Sensoren benutzen wen ja welche ambesten wo anschissen an der erwiterung
    Die IR-sensoren bekommst du bei Robotikhardware. Du nimmst am besten zwei Sharp GP2D120 für 4-30cm. Sie werden an AD-Ports angeschlossen.

    Zitat Zitat von Daniel2908
    Zitat Zitat von Jon
    Zitat Zitat von Daniel2908
    Noch eine einfache Frage schaft Robby einen 5-7 cm Vorsprung
    Verstehe ich nicht ganz.
    das hab ich schlecht geschiben, ich meine ob er solch eine plötzliche steigung überwinden kann oder ob er dafür eine Rape braucht
    Da braucht er schon eine Rampe.
    Maximale Kantenhöhe: Zw. 2-3,5cm

    jon

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    31
    Mit Basis Sation meine eine Sation wo robby rein faren kann und aufladen kann und wo er daten in den PC oder auf ihr speichern kann so das er auch unabheige ist


    wie hast du das lade probelm allgemein gelöst (anleitung)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Ich habe an eine Port ein Relai angeschlossen, durch das im geschlossenen Zustand Strom fließt.
    Im Programm habe ich es dann so gemacht, dass er bei ereichen der Ladeschlussspannung das Relai öffnet. Der Ladevorgang ist beendet und die Akkus werde nicht überladen. ob die Akkus dann 100%tig geladen sind kann ich aber nicht wirklich sagen. Ich müsste warscheinlich noch bis zum Ladeknick abwarten, aber das war mir Programmtechnisch dann doch etwas zu kompliziert.

    jon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •