-
        

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: mein Solar-Asuro - fertig !

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89

    mein Solar-Asuro - fertig !

    Anzeige

    Hi. nach monatelangen ausprobieren hier mein Asuro mit SOlarzelle .

    Daten zur Solarzelle: Spannung bei volle Sonne: 11,5 V
    bei wolken : 8 V

    liefert einen Strom von etwa 80mA bei eingeschaltetem Asuro, und hält damit die Batterien auf trab.
    Damit soll mein Asuro ein ganzes Wochenende zu Hause aushalten, bilder per Webcam liefern und vielleich Boden putzen

    Probleme macht das etwas erhöte Gewicht. Ich muss die Motoren schon mit
    etwa 150-200 ansteuern um ordentlich vom Fleck zu kommen

    hier ein paar Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imag0028.jpg   imag0024.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    12.06.2005
    Ort
    Südwestdeutschland
    Beiträge
    1.062
    Blog-Einträge
    2
    Sieht ja ganz schön beladen aus. Wie wäre es mit einer kleineren Solarzelle, StepUp Converter und GoldCap als Energiespeicher? Dann müsste er halt wie eine Spinne ruhig im Eck sitzen und darf sich nur ganz wenig bewegen.

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    also ich finds geil =)

    herzlichen glückwunsch! und solange wie die motorleistung überhaupt reicht, is doch alles fein; genug strom is ja jetz da... obwohl 11,5 volt eigentlich doch etwas viel ist oder nicht?
    kleinschreibung ist cool!

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89
    ja schon, aber der steht ja nicht ständig in der Sonne.
    Ich hab zusätzlich eine kleine schaltung gelötet. Mit Diode und Schalter.
    Die Diode verhindert das der Strom über die Solarzelle fliesst wenn mehr Spannung an den Batterien ist anstatt von der Sonne geliefert wird
    (sperrdiode) - und den schalter kann ich umlegen wenn die batterien voll sind.
    Damit verhinder ich ein überladen.

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    also kann er doch nicht alleine bleiben... oder du bringst ihm bei den schalter umzulegen =) wie soll das mit der webcam eigentlich gehn? die hat doch au nen kabel... wenn das mit dem kabel für die cam gelöst ist dann kannst du au einfach ein netzgerät anschliessen xD
    kleinschreibung ist cool!

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89
    ich werd mal schauen ob er allein bleiben kann. idee: schalter immer auf "ein" - nachts muss er sich unter einer schreibtischlampe stellen, damit er an bleibt.
    dafür progrmamier ich noch ein "lichtfinder-programm" .
    bei der webcam und dem kabel bin ich auch noch am Rätseln. oder ich nehm eine wireless-cam. weiß nur nicht wie das mit der energieversorgung klappen soll. -

  7. #7
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    also da hätt ich ja ne idee... besorg dir ne moped batterie. die bringt dauerhaft 6-7 volt. und die wirless-cam wird eine entsprechende stromversorgung haben, schliesslich ist es ja eine "wireless"cam. und wenn nicht dann kannst du sie au an die batterie dranne machen. und die batterie stellst du dann auf den anhänger =) da hab ich schon oft drüber nachgedacht, nen kleines bretttchen mit 4 rädern oder besser wären 2 zum lenken, ne öse und nen haken... dann könntest du au die solarzelle vernünftig transportieren. darfst halt nicht zu weit rückwärts fahren..
    kleinschreibung ist cool!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    644
    Hi,
    finde es voll toll, sieht sehr gut aus

    Viele Grüße
    mfg Jonas

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    166
    prima Idee!!! Der Solarantrieb sollte Standart werden!

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89

    Solar-Asuro

    Ich finds toll das so viele positive Antworten gekommen sind.
    Also BAtterien aufladen per Ladegerät fällt nun komplett weg

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •