-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Wer hat einen Crash Bobby?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165

    Wer hat einen Crash Bobby?

    Anzeige

    Hallo
    Mein Titel sagt ja eigentlich schon alles......
    Man könnte ja mal Proggramme austauschen oder ideen sammeln was man so alles mit seinem bobby machen kann
    Und wenn hier ein paar Leute den bobby ham könnte man ja mal frank bitten ein Crash Bobby Unterforum einzurichten dass man nicht immer auf "Sonstige Roboter" gehen muss
    Wenn jemand interresse hat könnte ich ihm zum Beispiel ein Programm geben um den infrarot ball zu orten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    Hat niemand etwas von Qfix?

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    42
    Wenn du mal auf die Preise schaust dann wirst du verstehen warum den keiner hat. Mikroschalter Erweiterung für bald 20 Euro, ist das nicht Wucher?



  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    Hallo Gast23

    Ja es ist schon sehr teuer, aber nen vernünftiges board fü ca. 50€ ist doch ok oder?
    Ich finde auch dass die Qualität bei einem bot ne Rolle spielt und ich meine alles in Alu mit Maschinenschrauben und wunderbar erweiterbar - dass hat schon was für sich oder?
    Mal ganz ehrllich - so besonders erweiterbar ist der Asuro nich oder?
    Und bei meinem Asuro war nen haufen schon von vornerein kaputte Teile drin!
    Ich möchte Qfix mit ihren Preisen nicht recht geben - die sind schon manchmal stark übertrieben - aber dafür sind die teile auch erste sahne.
    Und sonst kann maan sie sich auch selber anfärtigen
    Was ich an Qfix gut finde ist dass es total flexiebel ist.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    .................und von ein zwei leuten hier im roboternetz weiß ich, dass auch sie mit Qfix arbeiten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    Hallo Luma
    Wolltest du dir nicht einen Crash Bobby kaufen?
    mfg palermo

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    42
    Fast 20 Euro für zwei Mikroschalter findest du ok????? Was ist da an der Qualität so besonders? Das ist doch Unsinn.
    Ich finde auch die anderen Teile wie des Crash Bobby viel zu teuer. Wegen ein paar größeren Schrauben würde ich doch nicht das 3 fache bezahlen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    Hallo Gast23

    20€ für zwei Microschalter mit zwei befestigungs Alu Platten mit jeweils vier Löchern zwei davon mit Gewinde ist vieleicht teuer aber wo ausser in Mühsamer Handarbeit möchte man sowas herbekommen?
    Ausserdem hat der Crash Bobby viele möglichkeiten selbst etwas eigenes dranzubauen.
    Ich hab auch eigentlich gar keine Lust mit dir zu streiten. [-(
    Ich finde der Crash bobby ist zwar relativ teuer aber wenn man etwas sucht was man gut erweitern kann und man verschiedene sachen mit machen (man braucht ihn nur umbauen) kann ist der Crash Bobby neben Mindstorms (wo eine eigene Programmiersprache verwendet wird ) genial. Ich mag z.B den Asuro auch sehr gerne nur muss man den auch noch richtig zusammenlöten muss und erweiterungen werden fest angeklebt oder gelötet.
    trotzdem danke dass du mir geantwortet hast ich weiß dass ziemlich vernichtende Urteile über Crash Bobby hier im Roboternetz gesprochen wurden, Schade.

    nichts für ungut palermo

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    165
    ps: ich möchte ja auch keinen bekehren es war nur eine Frage ob Leute im Roboternetz Qfix haben.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    Nochmal zum Anfangsthema.
    Um denn Ball zu Orten brauchst du InfrarotSensoren.
    Wenn du die hast, dann brauchst du natürlich nen Ball.

    Dann must du mal raten, ob die Sensoren Digital oder Anlog sind.

    Wenn du das hast, benarichtige mich bitte.
    Dann gibts die nächste Lektion.


    Gruß skg-rob









    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •