-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RN-Control Anfänger Problem Nr 2

  1. #1

    RN-Control Anfänger Problem Nr 2

    Anzeige

    Hallo,

    auch ich hab grad mein RN-Control-Board erhalten.
    Es funzt soweit gut, nur laufen 2 angeschlossene Motore (12 V / 0,2 A) beim Drücken der entsprechenden Taste (2) nicht an.
    Ich meine, genau nach Anleitung vorgegangen zu sein - woran kann es liegen, das die Motoren nicht laufen??

    Grüße Frank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277

    Re: RN-Control Anfänger Problem Nr 2

    Zitat Zitat von Franky38
    Hallo,
    auch ich hab grad mein RN-Control-Board erhalten.
    Es funzt soweit gut, nur laufen 2 angeschlossene Motore (12 V / 0,2 A) beim Drücken der entsprechenden Taste (2) nicht an.
    Ich meine, genau nach Anleitung vorgegangen zu sein - woran kann es liegen, das die Motoren nicht laufen??
    Grüße Frank
    Hast du mal die Ausgänge nachgemessen?
    Wieviel Spannung liegt an, fließt Strom?

    Gruß, Sonic

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.956
    Blog-Einträge
    1
    Hi Namensvetter,

    hast du Motoren mal so an Spannung angelegt ob sie auch ok sind?
    Richtigen Klemmen benutzt (beide linken oder beide rechten)?
    Aller IC´s korrekt eingesetzt?
    Kein Lötfehler gemacht?

    Drück mal Reset und dann den Motoren Test-Button. Es kann sein das eine andere Routine den Timer oder einen Port umkonfiguriert hat. Also dann einfach vorher Reset am Board drücken!

    Gruß Frank

  4. #4
    Hi,

    die Lösung war viel trivialer:

    mein Compagnon entdeckte (nachdem das Nachmessen etc. nix brachte), daß der Motortreiber-IC einfach nur schlampig in die Fassung gedrückt war und dabei ein Bein nach aussen und 2 nach innen umgebogen waren und somit nix gehen konnte.
    Vielleicht sollte die Endkontrolle beim Hersteller doch etwas gründlicher prüfen....
    Nu funzt jedenfalls alles bestens.

    Grüße Frank

  5. #5
    ..ich vergaß:

    das Board war komplett gekauft und nicht selbst gelötet bzw. bestückt...

    daher mein Hinweis an die Endkontrolle

  6. #6
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.956
    Blog-Einträge
    1
    Oh sorry, das darf nicht vorkommen, werde mal ein Auge darauf haben. Bei dem Auslieferungstest wurden bislang immer nur die anderen Grundfunktion durchgetestet. Werden sicherheitshalber zukünftig doch noch Motortest machen.

    Aber gut das es nu funzt. Viel Spaß!

    Gruß Frank

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •