-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fuse-Bit: JTAGEN ???

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.02.2005
    Ort
    73033
    Beiträge
    63

    Fuse-Bit: JTAGEN ???

    Anzeige

    Hallo,

    habe vor längerer Zeit eine Software (in C) im Internet gefunden, um ein LCD im 4-bit-Modus zu betreiben.
    Nach Stundenlanger Fehlersuche bekam ich den Tipp, dass ich den Haken vor dem Fuse-Bit JTAGEN entfernen muss. Alles lief wunderbar.

    Vor kurzem habe ich mir eine eigene Software zum Betreiben eines LCD im 4-bit-Modus geschrieben. Alles läuft wunderbar.

    Nun ist es aber egal, ob der Haken des Fuse-Bit JTAGEN drin ist oder nicht.
    Könnt ihr mir erklären, woran das liegen kann?
    Es handelt sich um das gleiche Display, auch meine Software ähnelt inzwischen der Software aus dem Internet.
    Was bedeutet diese JTAGEN genau? Kann es was mit der Einbindung der include-Datei: avr/pgmspace.h zu tun haben?

    Danke schon mal im Voraus, Inges.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    JTAG ist ein Debugging-Schnittstelle. Sie belegt vier Pins, bei nem Mega32 z.B. PC2 bis PC5. Diese Pins lassen sich nicht als normale Ein/Ausgänge nutzen, solange das JTAG über das Fusebit JTAGEN aktiviert ist (was bei nem fabrikneuen AVR der Fall ist).
    Hast du vielleicht die Pinbelegung am AVR geändert?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Biberach
    Alter
    27
    Beiträge
    485
    Vielleicht hast du das Display an nem andren Port angeschlossen? Wenn JTAGEN aktiv ist, dann können ein paar Pins von PORTC net benutzt werden.

    MfG

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.02.2005
    Ort
    73033
    Beiträge
    63
    Habe selber gerade erst den link über die Fusebits entdeckt.

    Das erklärt so einiges.

    Trotzdem vielen Dank über eure schnelle Antworten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •