-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: zeichnen ein elektrisches schaltshema I über draht U -

  1. #1
    ohm moni und ihre mami
    Gast

    zeichnen ein elektrisches schaltshema I über draht U -

    Grüezi, zufällig bin auf roboternetz geraten, bin die mami vo de moni
    und mir sind noch immer bei ohmscher widerstand
    einiges haben wir begriffen - ich frage euch bitte wie können wir mit word ein elektrisches Schaltschema zeichnen - arme tochter mit so eine mutter

    Suche symbol Netzgerät, Ampèremeter, Voltmeter - einzig was ich
    geschafft habe ist R gleich widerstand, falls öppe helfen kann, besten dank im voraus, sorry ich bin ilona

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    einiges haben wir begriffen - ich frage euch bitte wie können wir mit word ein elektrisches Schaltschema zeichnen -
    Eigentlich ist "Word" eine Textverarbeitung und eignet sich daher zum Zeichnen von Schaltplänen ähnlich gut wie eine Schreibmaschine.

    Du kannst in Word über das Menü "Einfügen - Symbol" verschiedene Sonderzeichen einfügen. Welche Zeichen du einfügen kannst, hängt aber mit davon ab, welche Schriftarten und Sonderfonts auf deinem Rechner installiert sind. Vielleicht findest du z.B. in "Windings", "Symbol" oder anderen Zeichenfonts sogar irgendwas, das halbwegs Ähnlichkeit mit Symbolen für Amperemeter, Voltmeter usw. hat.

    Ehrlich gesagt würde ich mir da aber keine besonders grosse Hoffnung machen und selbst wenn du passende Symbole findest, ist es nicht besonders spassig da in Word einen Schaltplan draus zusammenzubasteln.

    Wenn das eine einmalige Aktion ist, würde ich mir den Schaltplan lieber in Paint malen. Den kannst du dann ja immer noch per Copy&Paste oder über das Menü "Objekt Einfügen" in deine Word-Datei reinholen.

    Falls du öfter Schaltpläne zeichnen willst, würde ich mir aber lieber gleich ein Programm besorgen das dafür vorgesehen ist.
    Solange es nur um einfache Schaltskizzen geht gibts es dafür im Internet auch einiges an Freeware.

    Hier gibt es z.B. ein Programm:
    http://www.cae-software.com/freeware/elec/

    Das ist nicht das beste Programm, sondern einfach nur das erste das ich ohne gross zu suchen gefunden habe.

    Damit kannst du dir die elektrischen Symbole einfach aussuchen, auf dem Blatt positionieren und die Symbole dann verbinden.
    Wenn es fertig ist, kannst du den Schaltplan als Bitmap exportieren und das Bitmap in Word einfügen.

    Vielleicht meldet sich aber jemand der irgendwas noch einfacheres weiss.

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Es ist eine Frage des Aufwands ob man es mit Word schöner machen kann als im Beispiel unten.
    Solche Skizzen können sicher schon eine Hilfe sein, etwas verständlich zu machen.
    Manfred
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •