-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Lichtbogen-Matrix

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474

    Lichtbogen-Matrix

    Anzeige

    Lichtbogen-Matrix

    Ich hab da noch was vor, eine Lichtbogen-Matrix \/

    Anstelle von z.B. 100 LED's sind 100 Lichtbogen-/ Funkenstrecken anzusteuern.

    Dafür brauche ich sicherlich n guten Generator um die Trägheit auszugleichen.
    Alles befindet sich hinter einer Glasscheibe und ist seitlich abgeschirmt.

    Was das bringen soll?
    Es ist mal was anderes als LCD, OLED, LED oder andere, es gibt einen ganz eigenen Eindruck und den Duft ionisierter Luft und wäre n klasse Showeffekt für den Kofferraum auf Tuning-Treffen

    Verwendung?
    Für Aussteuerungen vom Radio, für Bilder, etca...

    Hat den Nebeneffekt, dass der Lichtbogen auch ganz anders strahlt, abgesehen, vom UV-Licht

    Vieleicht hat einer Lust, das mal zu bauen, ich mache mir schon kräftig Gedanken
    * Da geht noch was *

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Doofe Idee?
    * Da geht noch was *

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    Hi,

    lichtbogen ? 0.01mm ... 2mm ... 10 mm .....?!?!

    100 Stück ? hmm joar um nen bild zu bekommen sicher möglich .. um nen bewegtes bild zu ham viel zu langsam .. bzw sau Aufwendig wenne es gescheid machen willst ( vorallem im Faktor kosten sehr Aufwendig )

    Strahlt sicher übelst wie du sagst .. aber dafür gibts Bleiglas sowie nen Alugehäuse ...

    zudem leben die Kontakte nicht lang .. ich denk ka um das du da nen gas reinbringen kannst das die Kontakte schont..

    alles in allem gefällt mir die Idee (spiel gern mit viel Spannung & Frequenz rum) jedoch ..

    es steckt sehr viel Kohle dahinter.. ( Bauteile und auch vom Zeitlichen sehr viel Aufwand.. )

    bedenke .. ca 1000V das du 1mm lichtbogen bekommst (unter guten Umständen ..)

    bluelight

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Na endlich einer, von fast 70 Zugreifern \/

    Also ich habe viel vor, umsetzen kann ich wohl nur n Bruchteil, aber jetzt wo du das so beschrieben hast, denke ich, lasse ich das erstmal einfach ne Idee sein
    Will ja erstmal meinen Scorpion fertig bekommen \/
    * Da geht noch was *

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    217
    Hehe bin erst vom Arbeiten gekommmen ^^ will dich auf keinen fall demotivieren .. nur einfach sagen das es relativ viel zu tun gibt ^^

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Tust du nicht, auch wenn ich hier im Forum eine Idee nach der anderen poste, kann ich sie ja nicht gleich umsetzen. Möcht halt Meinungen der Leser zu der jeweiligen Idee lesen. Der Reiz dieses Idee umzusetzen bleibt aber bestehen
    * Da geht noch was *

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    559
    wie? mit Lichtbogen meinst du so eine Art Blitz durch die Luft?
    ich dachte es wäre von sowas wie Glasfaserkabeln die Rede

    wie kann man denn aus solchen Blitzen ein Bild machen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Ich meine nen Lichtbogen, der durchgehend besteht, wie von z.B. Leuchtstoffröhren Trafos

    Ich experimentiere gelegentlich damit \/

    Hier n Fodo von nem Makro:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken lichtbogen.jpg  
    * Da geht noch was *

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    559
    und wie willst du daraus ein Bild machen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Der Gedanke war ursprünglich z.B. eine Matrix aus 10 x 10 Funkenstrecken zu basteln, quasi für jede LED zwei Kontakte und jede Funkenstrecke wird wie bei z.B. einer 10 x 10 LED's Matrix-Anzeige nacheinander geschaltet, weiss nur nicht, ob das n Tyristor mitmacht
    * Da geht noch was *

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •