-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Cursor blinkt an der falschen Stelle

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    22

    Cursor blinkt an der falschen Stelle

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe folgendes gemacht:
    Locate 2 , 1
    Cursor On
    Lcd wert
    Das Display hat 2* 16 Stellen und funktioniert prächtig. Ich möchte allerdings den Cursor in der zweiten Zeile an erster Stelle haben. Was allerdings passiert, ist daß er an zweiter Stelle steht. Wenn ich im Laufe des Programms an die zweite Stelle springe, steht der Cursor an dritter.
    Ideen?
    Johannes

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519
    Locate 2 , 0 ?

    Deine Nachricht darf nicht weniger als 15 Zeichen (Buchstaben) enthalten. Jaja

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    22
    Nee, das klappt leider nicht. Der Cursor ist trotz 'Locate 2,0' auf der zweiten Stelle.

    Johannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519
    Hm, schade...war nur so ne Vermutung; ich kenne kein Bascom und hab auch noch nie ein Display verbaut

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    22
    Geht ganz einfach. Anschließen, nachdenken und den Code schreiben. Macht sogar Spaß
    Johannes

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.06.2005
    Ort
    DD
    Beiträge
    519
    Ach wirklich? Das mit dem Anschließen würde ich vielleicht noch hinbekommen, die Kabel sind ja meist farbig, aber wie geht das mit dem 'Nachdenken'?

    ähM_Key

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    was für'n Display ist es denn ?
    Hast du einen Codeschnipsel ?

    Gruß
    Christopher

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    22
    Das ist ein Standarddisplay mit einem Hitachi Controller. Zeri Zeilen, 16 Zeichen. Angeschlossen ist es im 4 Bit Modus.
    Was ich mache ist prinzipiell das hier:

    Cls
    Lcd "Distance"
    Lowerline
    Locate 2 , 1
    Lcd Tausend
    Locate 2 , 2
    Lcd Hundert
    Locate 2 , 3
    Lcd Zehn
    Locate 2 , 4
    Lcd Eins
    Locate 2 , 6
    Lcd "cm"

    'einiges an Code
    cursor off
    'noch viel mehr Code

    Locate 2 , 1
    Cursor On
    Lcd Tausend

    Tausend bis Eins stellen jeweils nur eine Ziffer dar und ich kann auch Jede Ziffer beeinflussen, so wie ich es möchte. Bis auf den Cursor...
    Johannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •