-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Videofunk

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    167

    Videofunk

    Anzeige

    GearBest Black Friday Verbraucherelektronik Promotion
    Ich benötige eine Funklösung im Videobereich mit durchschnittlicher Reichweite (50-200meter)

    Das System wird auf einem Modelhubschrauber installiert das bedeutet also Niedriges gewicht und niedriger Stromverbrauch sind TOP

    und da ich schüler bin sollte das ganze natürlich auch nciht alzuviel kosten
    im bereich 100-200€

    ein kompletter eigenbau des senders würde ich mal ablehnen aufgrund regTP versteht sich, hab keine lust auf probleme ^^"

    als kamera benutze ich diesen kleinen wicht hier


    leider kein sehr tolles datenblatt der kamera aber besser als gar keins
    http://www2.produktinfo.conrad.com/d...k_de-en-fr.pdf

    hoffe mir kann geholfen werden!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Welche Kamera Du benutzt ist eigentlich einigermaßen Lachs, solange ein normkonformes Videosignal rauskommt. Und daran kannst Du dann das Innenleben eines Billig-Videosenders basteln, ggf mit entsprechender Antenne (huiuiui, mal wieder was Verbotenes tun ) - ob es Videoübertragungssysteme für die besagte Entfernung auf dem freien Markt gibt, ist mir nicht bekannt, musst halt mal suchen. Einen 2,4GHz-Sender und Empfänger baut man ohne HF-Erfahrung und entsprechendes Equipment auch nicht mal eben selbst.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    364
    Es werden momentan überall Funkkameras angeboten, sie kosten um die 50€ und es ist alles dabei! Sie haben auch eine ordentliche Reichweite, sind klein und brauchen echt wenig.
    Und dabei hat die Kamera ein Gewicht von 13g
    Man bekommt sie z.B. hier.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    167
    naja meinereiner ist in Ö zuhause und da hab ich bei ebay nix gefunden

    hätte im übrigen auch lieber etwas von einem "seriösen" händler

    PS: mein kamera-favorit hat das video-format CCIR hab das noch nie gehört ist das format mit zum bleistift pal-fernsehgeräten kompatibel?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    559
    ich glaub nicht dass das Format einfach nur CCIR heist,
    das ist die Abkürzung für "Consultative Committee for International Radio"

    vielleicht meinst du CCIR 601 bzw. ITU-R BT 601:
    http://de.wikipedia.org/wiki/CCIR_601


    wie genau das mit PAL zusammenpasst kann ich dir nicht sagen,
    mich würde aber interessieren was ein "bleistift pal fernsehgerät" ist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thoralf
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    530
    guck am besten bei www.pollin.de Die haben als Sonderangebot ein billiges komplettes Funkkameramodul mit Empfänger. Die Kamera ist ziemlich klein und sollte in deine Heli reinpassen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2005
    Alter
    63
    Beiträge
    157
    Hi,

    in der aktuellen c't (19/2006) steht ein Bericht über diese Dinge (www.heise.de).

    Gruß Red Baron

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    167
    *löl* ne zum bleistift ist eine anspielung auf zum beispiel

    wen ich jetzt zum BEISPIEL einen transmitter habe der "nur" pal kann und da jetzt ein CCIR 601 reinjage ob es dann funzt oder nicht...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    167
    mhm also polin hat wirklich sehr interessante sachen
    mir sofort ins auge gefallen ist das hier Best.Nr. 580 143

    die frage ist nun ob das teil mit IR scheinwerfern auch in der nacht "sehen" kann

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    559
    jemand anders hat sich hier im Forum mal die Kamera gekauft,
    der meinte die Scheinwerfer wären gar nicht angeschlossen

    deswegen sind die dinger wahrscheinlich auch bei Pollin gelandet

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •