-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ATMega128

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.04.2004
    Beiträge
    8

    ATMega128

    Hallo Leute,
    ich habe ein Problem mit meinem Mega128er Mikrocontroller. Ich benutze ISP Programmer zum programieren und die Frequenz von 14,7456 MHz. Nachdem ich ein einfaches Blinkprogramm drauf geladen habe, werden alle Ports richtig initialisiert, aber das Blinken tut er nicht, egal welche Ports ich benutze.
    Das selbe Programm funktioniert aber auf dem AT90S8515, der sich auf dem STK500 Board befindet. Ich weiß nicht woran es liegen könnte. Weiss jemand vielleicht die richtige Kombination von "Fuses"?
    Oder hat hemand eine Idee was da los sein könnte?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.03.2004
    Ort
    Attnang
    Alter
    39
    Beiträge
    54
    Hi!
    Ich brauch da wohl noch einige Angaben...
    betreibst du den 128er auch auf dem STK500?
    Wenn du die Initialisierung der Ports umdrehst (Wenn zur Init die Ports auf High waren einfach auf Low setzen), werden die Ports am Start dann auch eingeschalten?
    Wurde der Code in c, asm oder Bascom geschrieben?
    Wie ist die Wartezeit implementiert (Warteschleifen oder Timer)?

    schöne Grüße,
    Alex

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    19.04.2004
    Beiträge
    8
    Hallo!
    Den 128er kann ich nicht auf dem STK500 betreiben, weil der nur in SMD bauweise zu haben ist. Ich habe ihn auf eine selbstgeätzten Platine gelötet. Der Code wurde in C geschrieben. Habe ganz einfache "for" Schleifen genommen, ein mal hoch-, ein mal runterzählen und jedes mal die Pins invertieren. Inzwischen habe ich aber herausgefunden, woran es lag. Es war Watchdog Timer den ich zu schnell eingestellt habe und in der schleife kein wdt_reset() Befehl hatte. Trotzdem, bedanke ich mich für deine Antwort!

    Gruß!
    Miro

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •