-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: servo an CC2

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    8

    servo an CC2

    Anzeige

    Hallo,

    kann mir jemand sagen wo sich beim CCRP5 auf der Erweiterungsplatine die PLM-Ports (Steckverbinder) befinden? Y? Hab in der Anleitung keine Hinweise gefunden.

    Danke im Vorraus

    Patrick

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    PLM

    Hallo Patrick,

    die PLM-Ports (D/A-Wandler) der CC1 sind nicht auf der Erweiterungsplatine zugänglich.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    8
    Hallo Dirk,

    ich habe doch die CC2 auf der EP! Also das komplette Paket
    Eigentlich Suche ich ja nur einen PLM-Port für meinen Servo den ich ansteuern möchte. Kannst Du mir vielleicht sagen wo ich diesen finde?

    Vielen Dank,

    Patrick

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Servos an CC2

    Hallo Patrick,

    sorry, habe nicht aufgepaßt und dachte, es geht um die CC1.

    Bei der CC2 gibt es ja 3 PLM-Ports, von denen 2 auf dem RP5 nicht zugänglich sind (d.h. du müßtest sie direkt an der CC2 abgreifen).
    Der dritte PLM-Port (PLM2) heißt auch BEEP, da ist der Beeper auf der Erweiterungsplatine angeschlossen. Auf der Experimentierplatine ist das Y317 oder Y259.

    Da du den Beeper ja nicht ablöten willst (oder?), könntest du entweder direkt an die Pins für PLM0 und PLM1 an der CC2 gehen, oder einen ganz anderen Weg nehmen: Ausgeben der Servo-Impulse auf irgendeinem anderen Digitalport per Software.

    Gruß Dirk

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    8
    Hallo Dirk,

    wieder einmal danke für deine Antwort, da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen Nein wirklich. Wie bewerkstelle ich das denn am einfachsten, schließlich sitzt die C2 auf festen Sockel. naja hauptsache ist ja erst einmal das ich jetzt weiß wo ich gucken muss.
    Also nochmals danke, und einen schönen Abend euch allen noch.

    Gruß, Patrick

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    PLM Anschluss

    Hallo Patrick,

    Wie bewerkstelle ich das denn am einfachsten, schließlich sitzt die C2 auf festen Sockel.
    Ich würde an meiner CC2 nicht löten, sondern auf der Unterseite der Erweiterungsplatine die Pins des Sockels von PLM0/1 suchen und da 2 dünne Kabel anlöten. Die würde ich evtl. direkt nach oben zur Experimentierplatine führen.
    Aber es gibt noch eine interessantere Lösung:
    Führe sie doch zu den nicht benutzten Pins des linken Verbindungssteckers, auf der Experimentierplatine sind das Y136/102 und Y85/119. Damit bleibt das ganze "steckbar".

    Gruß Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •