-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: AT89C52 Programmieren, aber wie

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    Weissensberg / Bodensee
    Beiträge
    232

    AT89C52 Programmieren, aber wie

    Anzeige

    Hallo

    Muss für ein fertiges Teil eine AT89C52 Programmieren nur leider lässt sich das Teil ja nicht über SPI flashen. Geht offenbar nur über Paralell Programmierung. Ich habe ein STK 500 das ja Paralelles Programmieren unterstützt nur leider gibt es für die 89 er Serie keine Einstellungen dafür.
    Da es sich bei dieser Programmierung um eine ziemlich enmalige Sache handelt ist die Anschaffung eines extra Proggers nicht sinnvoll.
    Gibt es eine einfache Möglichkeit diesen Controller zu Programmieren oder irgendwo eine Möglichkeit das STK500 (notfalls mit etwas Zusatzhardware) dazu zu bewegen den AT89C52 zu programmieren?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Wie man den AT89C52 programmiert, kann ich dir leider nicht sagen. Aber mit dem STK500 wirst du nicht weit kommen, da das wohl für AVRs ausgelegt ist. Bei dem von dir verwendeten µC handelt es sich aber um ein Derivat eines 8051, also nicht um einen AVR.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •