-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hilfe bei Transistorschaltung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601

    Hilfe bei Transistorschaltung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich hab hier folgende Schaltung bei dir ich gerade am verzweifeln bin

    Und zwar sollen LEds damit an und ausgeschaltet werden.

    Allerdings schaltet der obere Transistor nur bei 12V durch, nicht aber bei 5V (spannung vom µC).
    Transistor: BC548

    Wo liegt mein Denkfehler? Wie könnte ichd as Problem beheben?
    Die LEDs sollen leuchten (ca.12V anliegen) wenn an beiden Transistoren 5V anliegen.


    Wäre über jede Hilfe dankbar,
    Mehto
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dioden.gif  
    -

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Transistor

    Hallo Mehto,

    der Emitter des oberen Transistors liegt ja über die LEDs, den unteren Transistor und Widerstand auf so hohem Spannungsniveau, dass er sicher mit 5V nicht mehr durchzuschalten ist. Nimm evtl. einen PNP-Typ, der mit dem Emitter an + liegt, den könntest du dann mit einem weiteren Transistor (so beschaltet wie die unteren beiden Transistoren) über TTL Pegel durchschalten.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.08.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    239
    Hallo,

    damit die Basis durchschalten kann, muß sie mindestens 0,6V über der Emitterspannung liegen. Und am Emitter liegt eine Spannung, welche nicht wie üblich 0V (GND) sondern die Summe der Durchlassspannungen der LEDs + dem Spannungsabfall am R und den (geringen) Spannungsabfall der CE-Strecke des unteren T.

    Gruß Dirk

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    439
    Hallo Mehto,

    der Vorschlag von Dirk ist richtig, mit deiner Schaltung kannst du nicht 12 V an die LEDs legen. Dazu brauchst du einen PNP-Transistor an den 12 V.
    Ich gehe mal davon aus, dass du die Basen der beiden unteren Transistoren direkt verbunden hast. Besser ist es, jedem Transistor einen eigenen Basiswiderstand zu verpassen, dann ist die Aufteilung der Basisströme besser.
    Ich verstehe nicht ganz, warum du die LEDs oben und unten schalten willst, wäre es nicht besser die beiden Steuersignale vorher zu verknüpfen und dann mit einem Steuersignal die LEDs zu schalten, dann würdest du eine viel einfachere Schaltung mit nur 2 Transistoren haben.

    Gruß Detlef
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken led_749.jpg  

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Hallo,

    vielen dank, so klappts!
    ICh brauch die Schaltung mit den Transitoren so weil da noch einige LED'S mehr dranhängen als abgebildet und ich mit dem obersten Transistor dann ganze blöcke schalte. Für die Funktion reicht daher ddie Schaltung.

    Leide rhab ich immer noch ein Problem, der obere PNP Transistor leitet leider nicht voll durch, so das die LED'S keine volle Helligkeit haben und je nachdemwie viel an sind sie unetrschiedlich leuchten

    Die schaltung ist genauso wie bei magnetix48 nur ohne R4.
    R1 und R3 sind 1Kohm.

    Wieso schaltet T3 nicht voll durch? ( ist ein BC558A)
    Wenn ich R3 verkleinere (auf 220ohm) leuchten die LED's schon heller, alleding wird dann der widerstand heiß


    Vielen Dank für eure hilfe,
    Mehto
    -

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Hallo Mehto,
    der BC558A hat keine besonders hohe Stromverstärkung (hFE).
    Ich empfehle Dir mit einem zweiten BC558 einen Darlington aufzubauen:
    die Basis von T3 an den Emitter von, nennen wir ihn T4.
    Collektor von T4 an Collektor von T3, also zu den LED's, Basis von T4 an R3 / R4, wo bisher die Basis vom T3 dran war. Dann kannst Du wieder den 1k reinmachen.
    Durch 220Ohm fließen bei 11V ca. 50mA, was einer Leistung von = 0,55W entspricht; der wird warm.

    PS: Was hast Du bei R2....R7 für Werte ? Die sollten nicht höher als 1k sein.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Mehto!

    Der Kalledom war schneller. Ich habe zu lange skizierrt.

    MfG
    Code:
    
           E
    
           |
         .-|-------.
         | |       |
         |  >|     |
         |   |-+   |
         |  /| |   |
         | |    >| |
         | |     |--- B
         | |    /| |
         | |   |   |
         | +---+   |
         '-|-------'
           |
    
           C

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Hey, vielen Dank für eure Hilfe, jetzt klappts wunderbar!

    Aber ähm ja... der erste Tipp mit PNP und NPN hat natürlich voll gereicht, ich hab nur ...ähm ja... Den PNP Transistor falsch herum eingelötet....

    Wie die Schaltung so trotzdem fast richtig funktionieren konnte ist mir noch eine Frage, bi jetzt aber froh das es nun einwandfrei funktioniert.
    Im Anhang ist übrigens die komplette Schaltung, ist ine Schaltung für vier große sieben Segment anzeigen. (Schaltung ist noch die alte ohne PNP Transistor)

    Viele Grüße und Dank,
    Mehto
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken schaltung_209.gif  
    -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •