-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Das ist doch mal ein Fahrwerk ...!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.01.2005
    Ort
    Duisburg
    Alter
    39
    Beiträge
    35

    Das ist doch mal ein Fahrwerk ...!

    Anzeige

    Mann hört ja immer von Panzer als Fahrwerk dann aber den oder..
    ?

    http://cgi.ebay.de/Panzer-Panther-1-...QQcmdZViewItem

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Da könnte man glatt mit zur Arbeit fahren und sich den Weg freischießen
    * Da geht noch was *

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Oje, armes Deutschland ...
    Nur wem der Krieg in der Welt zu wenig ist muss sich solche Gefährte in den Vorgarten holen ... pervers ...

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Versandkosten: Kostenlos (Weitere Versandservices) Versand nach: Weltweit
    Ich dachte gerade was wohl der Versand über eine so lange Strecke wie über England in die USA kosten wird und ob dann Granaten, wenn sie als solche deklariert werden, auch auf Sprengstoff untersucht werden oder ob man sich das dann schenken wird. [-(
    Manfred

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Cool ... so eine Art Panzertrabi... (Aussen GFK und Pappe) innen ein kleiner Motor.
    Sieht aber auch sonst (verarbeitungstechnisch) ziemlich osteuropäisch aus
    Die Videos sind grösstenteils auf russischen Servern ...

    Zum Kriegspielen ganz nett weil im Attrappenstyle (leicht) gebaut. Nur als Roboter mit PC etc. müsste man noch manches modifizieren.

    Wenn sich ein mutiger findet der die 1.800 Euro zum Testen aufbringt, wissen wir mehr.

    Schöne Grüße

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    519
    Also das Fahrwerk hätte auf jeden Fall was...
    Bei der größe müsstest du deinen Roboter ja schon fast beim TÜV anmelden

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von UlrichC
    Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    1.037
    Ja nun wenn du unter 7 Km/h bleibst, kannst du es auch lassen.
    Aber eine Versicherung... bzw. Kennzeichen müßten schon dran.

    Der Fluschaden in Omis Garten will ja versichert sein

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    @Manf Schlagzeile: "Deutscher Zoll findet in Amerikanischen Granaten Sprengstoff: Damit hatte keiner gerechnet"

    Spass beiseite, das ding ist doch schon bischen zu gross für alle Roboterprojekte. Ich mein ich bin gerade am überlegen einen recht grossen aber der sollte fertig etwas die Hälfte dieses Ungetüms haben. Zumal ich irgendwie auch keine Lust hab immer erst ein Auto herankarren zu müssen um es ein stück zu transporiteren.
    Das Gewicht des gesamtkunstwerks lässt mich auch bischen zurückschrecken. Aber die Metallketten sind cool
    Zumal ich für meine Idee noch Metallketten Suche die bezahlbar sind und nicht zu gross 1:16, oder 1:24 wäre cool.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.08.2006
    Alter
    29
    Beiträge
    9
    Interessant, 1:8, aber leider doch etwas zu groß und zu teuer.

    Zitat Zitat von HannoHupmann
    Zumal ich für meine Idee noch Metallketten Suche die bezahlbar sind und nicht zu gross 1:16, oder 1:24 wäre cool.
    Hier gibt´s Metallketten:
    http://modellbau.search.ebay.de/meta...Z1QQsofocusZbs

    Jenni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •