-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Msleep Funktion

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    18

    Msleep Funktion

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo
    ich hab mir die neu Asuro Bibliothek runtergeladen. Jetzt wollte ich die neue Funktion Msleep ausprobieren. Ich will, dass der Asuro für zb 1sec fährt
    Code:
    #include “asuro.h”
    int main(void) {
    Init();
    MotorDir(FWD,FWD);
    MotorSpeed(100,100);
    Msleep(1000)
    while(1); 
    return 0;
    }
    Funktioniert das (ich hab noch nicht wirklich viel Erfahrung)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo stollentroll,

    wenn der Asuro nach 1 sek wieder stehen bleiben soll, mußt du ihn auch anhalten.

    So könnte es gehen:
    Code:
    #include “asuro.h”
    int main(void) {
      Init();
      MotorDir(FWD,FWD);
      MotorSpeed(100,100);
      Msleep(1000);
      MotorSpeed(0,0);
      while(1);
      return 0;
    }
    Gruß m.a.r.v.i.n

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    18
    Natürlich, danke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •