-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Gibt es für Mega8 Modul auch C oder Basic Compiler?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    45

    Gibt es für Mega8 Modul auch C oder Basic Compiler?

    Anzeige

    Gibt es für unteres Mega8 Mini-Modul auch C oder Basic Compiler?

    Hab ich auf Seite http://www.roboter-teile.de/Shop/pd-...m?categoryId=5 entdeckt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    52
    Beiträge
    409
    Hallo Jürgen,

    > Gibt es für unteres Mega8 Mini-Modul auch C oder Basic Compiler?

    Auf dem abgebildeten Modul von Embedit Mikroelektronik http://www.embedit.de/ sind neben einem AVR Mega8 auch noch ein Quarz und ein Schnittstellentreiber für die RS.232 Schnittstelle.
    Programme erstellen lassen sich mit allen Tools, die in der Lage sind Binaries für den Mega8 zu erzeugen.
    Für Basic gibt es z.B. den relativ verbreiteten Bascom AVR Compiler http://www.mcselec.com/bascom-avr.htm, für C fällt mir hier eine Variante vom GNU-C ein. http://www.openavr.org/
    Nicht zu vergessen das E-Lab AVRCo System, ein PASCAL-Compiler mit sehr guter Unterstützung der AVR-IO-Peripherie http://www.e-lab.de .

    Viele Grüße
    Jörg

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    31.10.2003
    Beiträge
    45
    Aha, danke für Info! Aber so wie ich es sehe gibt es alle Programmiersprachen und Dokumentationen nur in englisch. Oder? Eine deute Doku wie bei der C-Control Entwicklungsumgebung gibt es nicht?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    52
    Beiträge
    409
    Hallo Jürgen,

    > Aber so wie ich es sehe gibt es alle Programmiersprachen und
    > Dokumentationen nur in englisch. Oder? Eine deute Doku wie bei der
    > C-Control Entwicklungsumgebung gibt es nicht?

    doch gibt es, AVRco von e-lab ist ein deutsches Produkt mit deutschen Dokus, allerdings eben Pascal. Auf http://www.e-lab.de kann man sich eine Demoversion laden.
    Bei Markus (embedit.de) und bei mir gibt es eine spezielle Version des Compilers, die nur für den MEGA8 Code erstellen kann zum Preis von 25EUR (incl. MWSt.).

    Viele Grüße
    Jörg

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •