-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: brauche Hilfe zur Microkontroller Programmierung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9

    brauche Hilfe zur Microkontroller Programmierung

    Anzeige

    Hallo alle zusammen,
    ich sitze hier vor einem großen Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann.
    Also ich habe hier das Evolution Kit von Jennic mit dem Controller JN5121. Das Kit besteht aus einem Controller Board und
    vier Senso Boards. Mit dem Kit ist auch ein DemoProgramm bei das alle Sensoren die auf den Boards drauf sind (Luftfeuchtigkeit,
    Temperatur, Licht) auch anspricht und die Daten über Zigbee Funk auf das Vontroller Board überträgt. Das läuft auch alles
    so weit einwandfrei, und es wird auch alles auf dem LCD Display von dem Controller Board angezeigt. Nun mein Problem ist,
    dass ich das Controller Board an einen Rechner anschliessen will und die Daten mittels der Sereillen Schnittstelle auslesen möchte.
    Aber in dem Demoprogramm ist leider nicht vorgesehen das der Controller die Daten an die serielle Schnittstelle weiter gibt.
    So muss ich also den UART 0 so konfigurieren, dass er die Daten weiter schickt, doch leider liegt genau hier mein Problem.
    Ich habe einfach keinen Schimmer wo geschweige denn wie ich den UART programmieren muss, damit er mir die Daten ausgibt. Ich habe mal den
    Quelltext, der bei dem Kit dabei war gezippt und hier kann man den runter laden: http://service.gmx.net/mc/VVWJ7cGpc6...SySfqjhb8Lohaf
    (sind ca.6MB) Den Quellcode zu der Sache ist im Ordner DemoApplication. Die *.cbp Dateien sind Files für das Programm Codeblocks, wo
    man (so glaube ich) am Besten sieht wie das zusammen hängt. Wäre echt super, wenn mir einer helfen könnte.

    Vielen vielen Dank!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    sag mal, wäre nett , wenn du das mal für uns auseinanderklamüsern würdest und deine frage danach noch einmal formulieren. du kannst hier nicht verlangen, das 6mb runtergeladen werden und dann zerlegt werden.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.08.2006
    Beiträge
    9

    noch mal in Kurzform

    Ok ich weiß das ist ein wenig doof so lange das Ganze. Also mein Problem ist ich weiß nicht, wo und wie ich in dem Demoprogramm einbinden muss, dass die von den Sensoren erfassten Daten auf die Serielle Schnittstelle ausgegeben werden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •