-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: C-control zwei gabellichtschranken?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    CH
    Alter
    27
    Beiträge
    10

    C-control zwei gabellichtschranken?

    hallo leute
    ich will meinen bot der einfachheit halber erst einmal mit zwei getriebemotoren antreiben.
    wenn ich dann an jedes rad eine schlitzscheibe anhange und die mit jeh einer gabelichtschranke abtaste, kann ich die dann einfach an einen digotalport anhängen und die impulse zählen? für den anfang müssen es noch nicht viele unterteilungen sein.
    ist diese theorie mit der c-control unsetzbar oder sind Schrittmotoren doch einfacher als meine theorie?????????

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich würd's an den Interrupt-Eingang hängen. Das ist schon praktischer als schrittmotoren.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    CH
    Alter
    27
    Beiträge
    10
    interrupt-eingang? das ist doch der frequenzmesseingang oder!
    die c-control besitzt soviel ich weiss nur einen solchen eingang.
    ich bräuchte aber zwei interrupt eingange dafür.
    geht das mit normalen I/O ports nicht solange es nicht eine hohe freqenz.
    ich will eigentlich nur den weg messen den das rad pro schlitz macht. mein roboter muss auch nicht schnell fahren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Aso, ich hab nur Gabellichtschranke gelesen...

    Du kannst einfache digitale I/O-Ports nehmen.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  5. #5
    Gast
    die M-Unit hat einen Interrupt-Eingang
    RG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Die Normale Unit auch, nur ist er nicht direklt abgreibar )
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    849
    Der Interrupt-Eingang ist bei der grossen C-Control mit einem Pull-Up von 10k gegen +5V geschaltet. Wenn man da eine Freiluft-Leitung nach aussen legt von Pin 19, dann kann man hier auch einen Interrupt auslösen. Das interne BeSy ist genau das gleiche wie das der M-Unit.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •