-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: robby rp5 + atmega schaltung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203

    robby rp5 + atmega schaltung

    Anzeige

    Hallo
    dieser Thread wird erstaml soweit wie es geht alle Fragen enthalten die bis zum erreichen des minimal zieles gestellt werden.
    ich wollte eigentlich nur wissen ob man einen Max 232 braucht um die serielle schnittstelle von der Erweiterungsplatine braucht oder nicht falls ich ihn brauche welchen brauche ich.
    danke
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Frage

    Du must beschreiben, was du womit verbinden willst (CC1, CC2, PC, anderer uC ...) und was du genau machen willst! Sonst kannst du dein Minimalziel nicht erreichen.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203
    ok ich möchte den steckplatz wo die cc2 reinsoll einen Atmega 32 anschliesen und dann wie man die cc2 an die Hauptplatine von robby rp5 anschliesen. Und dann soll der robby rp5 nur noch als besseres Fahrgestell mit wenig Sensoren herhalten.
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    CC2 durch ATmega ersetzen

    Am Sockel der CC2 liegt der RS232-Pegel für die Verbindung zur CC1.

    Wenn man das mit TTL-Pegeln machen will, muss man direkt an die Platine.

    Gruß Dirk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203
    Also heist das ich bruach einen Max 232 weil ich nix an der gekauften zusatzplatine machen will. richtig? bei vehlern bitte korigieren.
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Pegel RP5 seriell

    Also heist das ich bruach einen Max 232 weil ich nix an der gekauften zusatzplatine machen will. richtig?
    Ja.

    Gruß Dirk

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203
    Supper danke. Bei Weiteren Probs melde ich mich. vielen dank \/
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203
    Hallo ich hab noch eine Frage wie lesse ich von Robby rp5 die Odometrie aus hab zwar ein prog aber das sendent immer nur 0 unddabei laufen die motoren.
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Odometrie

    Probier 'mal die Demo "6_EINFÜHRUNG_WEGSTRECKENZÄHLER.bas" oder poste dein Prog.

    Gruß Dirk

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    02.06.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    203
    Wie lese ich. denn den rechten Distanssensor aus??
    Den linken ist kein problem
    MfG

    der aller dümmste Anfänger

    bitte bei schwerwiegenden Rechtschreibfehlern oder Unleserlichkeiten eine PN schreiben
    Danke

    http://www.openmoko.org/

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •