-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Compilerprobleme?

  1. #1

    Compilerprobleme?

    Anzeige

    Hallo, ich bin neu hier und hab gleich mal ne Frage.

    Ich hab den ASURO schon länger versuche Ihn aber erst jetzt richtig zu nutzen.

    Streng nach Benutzerhandbuch verwende ich Programmers Notepad 2 mit den geforderten Einstellungen für "make" und "clean".


    Im Grunde funktioniert das Programmieren. Ich kann Compilieren und dann die Hex-datei auf den ASURO Speicher flashen.


    Seltsamer Weise lassen sich aber nicht alle Funkionen Compilieren!!!


    Ich weiß nicht genau wie viele Funktionen betroffen sind, aber ganz sicher weiß ich von...

    Go(x,y);
    Turn(x,y);
    Msleep(x); //groß- ,kleinschreibung jeweils egal

    ...dass mein Rechner sie nicht übersetzen will.

    Stecken diese Funktionen im Quelltext liefert er:

    warning: implicit declaration of funktion "Go" (oder "Turn" ect.)

    darunter heißt es dann:

    \(Pfad)\FirstTry/test.cZeile): undefined reference to "go"


    Woran kann das liegen?

    Ich meine, Funktionen wie StatusLED(x), funktionieren! Ich habe die Funktionen oben sogar aus der Asuro lib kopiert und eingefügt und er erkannte sie nicht!!!


    Ich wäre echt sehr sehr dankbar über jegliche hilfe!


    mfg
    Seb

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von m.a.r.v.i.n
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Hallo Seb,

    Go(), Turn() und MSleep() sind Funktionen der erweiterten Asuro Lib.
    Vielleicht verwendest du ja eine andere asuro.h bzw. asuro.c.

    Gruß m.a.r.v.i.n

  3. #3
    DANKE!! Das wars!!

    Mein ASURO macht zwar nicht direkt das, was er soll, aber das mit dem compilieren funktioniert

    VIELEN DANK

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •