-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fragen zu Eagle->HPGL

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    42

    Fragen zu Eagle->HPGL

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Salve

    Kann man bei Eagle festlegen dass nicht die Linien, sondern deren Umrisskoordinaten als HPLG abgespeichert werden?

    Der Hintergrund ist dieser, dass ich gerade dabei bin eine eigene Graviermaschine zu entwickeln.

    Und da will ich das Platinenlayout dass mit Eagle erstellt wurde im HPLG Format an die Steuerungssoftware übergeben.

    Jetzt möchte ich wissen ob man mit Eagle auch die Umrisse der Linien speichern kann.

    Denn wenn dies nicht möglich ist, dann muß ich diese Funktion selbst programieren.

    mfg Sepp

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    wenn du per gerber alles ausgeben kannst, dann kannich dir nen programm basteln, dass das nach hpgl umwandelt, aber gibts da keine option welche layer nu ins hpgl kommen?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    42
    Salve

    Ich wollte hpgl verwenden, da dies den verwendeten Befehlen am nähsten kommt und ich nur sehr wenig anpassen muß um es zu verwenden.

    Dass Problem ist nur dass normalerweise bei dem Platinenkonstruktionsprogramm Eagle normalerweise nur die Koordinaten der Leiterbahnen abgespeichert werden.
    Für's gravieren benötigt man aber den Umriss.

    Desswegen habe ich nachgefragt ob Eagle dass kann.
    Man will ja nicht stunden lang etwas programieren was sowiso schon in der bestehenden Software vorhanden ist.

    mfg Sepp

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    ehm wie wärs denn, wenn du einfach mal tracks statt linien nimmst um die umrisse zu zeichnen?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.07.2006
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    16
    Hallo,

    ist doch schon alles in Eagle integriert.

    Einfach im Menü 'Datei' > 'ULP ausführen' und dann 'mill-outlines.ulp' auswählen.

    mfg

    Gregor
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken eagle_ulp_milling.jpg  

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    42
    Erstmal danke für eure Hilfe.

    Wisst ihr eigentlich ein gutes Tutorial für Eagle?

    Denn ich schaff's nichtmal einen ordinären 1/4 Watt Widerstand zu finden.
    (Ich finde nur die Sonderformen.)

    mfg Depp

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •