-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Strings zeichenweise ansprechen?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    209

    Strings zeichenweise ansprechen?

    Anzeige

    Hallo Leute,


    ich Suche eine Möglichkeit, Strings zeichenweisen anzusprechen und zu beschreiben. Mit Mid und Left klappt alles bestens, nur wie ist das mit dem Zeichenweisen schreiben?
    S(15)="A" (String S hat nun an 15ter Stelle ein "A" zu stehen)

    Gibt es eigentlich ein Zeichen als Definition neben String und den Zahlen?

    Vielen Dank

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Code:
    DIM mystring AS STRING * 20
    DIM Zeichenweise(21) AS BYTE AT mystring OVERLAY
          Zeichenweise(1) = ASC("H")
          Zeichenweise(2) = ASC("e")
          Zeichenweise(3) = ASC("l")
          Zeichenweise(4) = ASC("l")
          Zeichenweise(5) = ASC("o")
          Zeichenweise(6) = ASC(",")
          Zeichenweise(7) = ASC(" ")
          Zeichenweise(8) = ASC("w")
          Zeichenweise(9) = ASC("o")
          Zeichenweise(10) = ASC("r")
          Zeichenweise(11) = ASC("l")
          Zeichenweise(12) = ASC("d")
          Zeichenweise(13) = 0
    
        Print mystring
    Versuch's mal
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Osnabrücker Land
    Alter
    55
    Beiträge
    534
    also in C geht das so:
    Code:
    char text[50] = {"hugo\0"};
    hugo[4] = ' ';
    hugo[5] = 'P';
    hugo[6] = '.';
    hugo[7] = '\0';
    oder sprintf(strchr(hugo, 0), " P. der %d %s", 7, "Kaiser");
    Ja ich weiß, Baisc ist das nicht ..
    Ich kann mir keine Signatur leisten - bin selbständig!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    209
    vielen dank! hat perfekt geklappt!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •