-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: I2C_oder_SPI

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    35

    I2C_oder_SPI

    Anzeige

    Hi Leute,
    ich brauche wieder mal hilfe oder besser gesagt einen guten Rat.

    Ich möchte 16*7_Segment Anzeigen ansteuern und habe von Maxim den Baustein MAX6954(SPI) bzw. MAX6955(I2C) gefunden.
    Diese Bausteine sind leider nicht gerade bilig ca.25€
    Da ich noch nichts mit I2C oder SPI gemacht habe, würde ich gerne von Euch einen Tip bekommen, was ich besser nehmen sollte bzw. was einfacher ist.

    Vielen Dank im voraus

    Rolf

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    35
    Da bin ich noch mal.

    Vieleicht hat aber auch jemand einen Tip wie ich mein Problem Preiswerter lösen kann.
    Ich bin für alles offen.
    Ich habe schon mal 3 Anzeigen getacktet, aber die waren dann sehr dunkel.

    Gruß
    Rolf

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    schau Dir mal das RN-Digi an, da werden per I2C 4 solcher Segmente angesteuert.
    Infos im Wiki.
    Das IC steht bei Reichelt auf 2,5€

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    569
    Ansonsten den Maxim 7221 / 7219

    der wird über SPI angesteuert und kann jeweils 8 7Segmentanzeigen verarzten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    190

    Und wo kriegt der geneigte Nutzer diesen Chip her?
    Bei Reichelt - Fehlanzeige
    In der Apotheke des großen C wird mir bei der Suche nach "Maxim 7221" ne Sonnenbrille angeboten.
    Schuricht is ooch Neese.
    Wär ne feine Sache - dann könnte man nämlich mit nur drei IC's und ein paar 7-Segment-LED's nen Frequenzzähler aufbauen wenn man kein LCD-Display zur Hand hat.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    Zum Thema Multiplexing: Um die LED mit gleicher Helligkeit leuchten zu lassen musst du einen größeren Strom fließen lassen. Wie viel mehr hängt von der Anzahl der Anzeigen ab... ich hab die Formel zum berechnen aber nicht zur Hand.

    Gruß,
    SIGINT

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    569
    Zitat Zitat von E-Fan

    Und wo kriegt der geneigte Nutzer diesen Chip her?
    Bei Reichelt - Fehlanzeige
    In der Apotheke des großen C wird mir bei der Suche nach "Maxim 7221" ne Sonnenbrille angeboten.
    Schuricht is ooch Neese.
    Wär ne feine Sache - dann könnte man nämlich mit nur drei IC's und ein paar 7-Segment-LED's nen Frequenzzähler aufbauen wenn man kein LCD-Display zur Hand hat.
    Also ich find die bei Reichelt ....

    MAX 7219
    MAX 7221

    Die Dinger sind aber auch nicht so supergünstig .... (6,95 / 8,80€)

    Grüße,
    da Hanni.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.03.2006
    Beiträge
    35
    Hi Leute,
    der Tip mit den 7219 und 7221 war nicht schlecht, da ich aber wirklich 16 Anzeigen benötige werde ich wohl auf den 6954 oder 6955 zurückgreifen.

    Was aber für mich viel wichtiger ist, was lässt sich leichter programieren SPI oder I2C.

    Auf die Frage: Wo bekommt man diesen Baustein?
    Kann ich nur sagen das ein kleiner Elektronikhändler im Ort mir diesen zum preis von ca. 25 € besorgen will.
    Ein kostenloses Muster wäre mir auch lieber, aber auf der Seite von Maxim blicke ich nicht durch (mein Englisch ist zu mies).

    Gruß
    Rolf

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •