-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: 220VDc auf Ac wandeln, regeln?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    38

    220VDc auf Ac wandeln, regeln?

    Anzeige

    Hi
    tja meine Frage steht eignetlich schon im Topic:
    gibt es eine Möglichkeit 220V Dc auf 220V Ac zu regeln?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    29
    Beiträge
    1.614
    ja sicherlich, mach dir am besten ne sinustabelle in nen controller und lass den per pwm die dc auf ac zerhacken

    kommt drauf an, wie viel A brauchste?

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    93
    zuvor, muss die spannung jedoch noch erhöht werden, denn 230V AC hat eine Spitzenspannung von ca. 325V.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    38
    Wieviel A?
    Tja richtig viele. so um 100!!!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    10
    was um alles in der welt hast du mit 100A vor? willst du n ganzen wohnblock mit strom versorgen?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    225
    Hallo,
    was Du suchst heisst "Wechselrichter".
    Bei 220V DC und 100A ist dies sicher kein geeignetes Projekt für Anfänger. Du brauchst hier vor allem ein Ferritkern. Die Kerne die man so in Versand kaufen kann sind für ein paar Hundert Watt geeignet. Du sprichst aber von 22 KW!

    Gruss Klaus.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    38
    Ok
    mit 100 war n bischen übertrieben. hab das nochmal nachgerächnet. Ich komme so auf ca.50A

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    10
    was zum teufel hast du vor? wo brauchst du 50A bei 230V? das gibt ja ne leistung von 11,5KVA.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    225
    Hallo,
    das wären immer noch 10 KW.
    Schau mal unter Google nach Wechselrichter.
    Zum Selbstbau habe ich da auch wenig gefunden. Schaltnetzgeräte sind da häufiger zu finden. Und einige Bauvorschläge/ Desing Tools gibt es auch von den Firmen. Siehe EPCOS und weitere.

    http://www.epcos.de -> Ferrite Magnetic Design Tool
    ttp://www.powerint.com/topswitchproduct.htm

    Gruss Klaus.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2006
    Beiträge
    10
    ich frag mich was der vorhat. 11,5KVA als einphasen wechselspannung, schon sehr merkwürdig. kann mir nicht vorstellen wo an sowas braucht. woher bekommst du eig, die 230V DC?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •