-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: UART 3,3 - UART 5,5

  1. #1
    zwanzischmark
    Gast

    UART 3,3 - UART 5,5

    Anzeige

    Hallo,

    zwei kurze Fragen:

    1. kann ich die UART von einem AVR der mit 3,3V läuft direkt mit einem verbinden der mit 5V läuft?

    2. Kann ich einen 74LS24-Parallel Programmer per ISP Anschluss auch mit nur 3,3V betreiben?

    mfg Paul

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    47
    Beiträge
    781
    1. Nein, da muss:

    Von 5V nach 3,3V nen Spannungsteiler dazwischen
    und
    Von 3,3V nach 5V auch ein Treiber, am besten 2 Emitterschaltungen hintereinander.

    2. Nein, LS-Logik funktioniert nicht unter 4,5 Volt. (Zumindest nicht sicher)

    MfG

  3. #3
    zwanzischmark
    Gast
    ok das ist nicht erfreulich....

    kann ich zwei MAX232 nehmen oder geht das auch wieder nich??

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    47
    Beiträge
    781
    Hmm, ich kann dir das wie ich meinte auch eben aufzeichnen, das ist deutlich platzsparender und günstiger.

    mfG

  5. #5
    zwanzischmark
    Gast
    wenn du lust dazu hast

    das 2te problem ist nich so schlimm da muss ich mir halt nen jumper machen und darf nicht vergessen den umzustecken ^^

    danke erstmal für die hilfe

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    47
    Beiträge
    781
    Bitteschön. Widerstandswerte sind weitgehend unkritisch, aber die Größenordnung sollte halt schon stimmen. Welche Baudrate das schafft weiß ich nicht genau, aber unter 115200 wird es gehen.

    Den Spannungsteiler (das untere Gebilde) nach Möglichkeit möglichst nah an den 3,3Volt-Controller. (Sollte zumindest kein langes Kabel mehr dazwischen sein)

    MfG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2_285.gif  

  7. #7
    zwanzischmark
    Gast
    ok dann werd ich das auf gutes vertrauen mal so aufbauen =0)
    der 3,3er ist ein MP3 Player. Es müssen eigentlich nur Titel und steuerbefehle übertragen werden...


    also danke nochmal

    edit:

    was ist denn VCC jetzt fürn ne Spannung?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    47
    Beiträge
    781
    Ups, hatte ich ganz vergessen. Das müssen 5 Volt sein.

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •