-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Fehlermeldung CC2 beim Betriebssystem laden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von HM
    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    161

    Fehlermeldung CC2 beim Betriebssystem laden

    Anzeige

    Hallo,
    kann mir jemand helfen?
    Ich habe die "C-Control 2" mit LCD, dazu habe ich ein Applikationsboard und den Robby 5.
    Als ich die neuen Demos für den Robby ausprobieren wollte (mit OS V.2)funktionierte es nicht, daraufhin lud ich mir das OSOpt 3.0 und OSOpt3.1 herunter.
    Leider erhalte ich beim Laden beim Robby und auch beim Applikationsboard, mit dem DownloadTool 2.22 von CC2Net (in die C-Control 2) bei beiden Versionen immer die Meldung "Fehler! Abgeschnittenes Echo Datenblock 0".
    Woran kann das liegen (die Commeinstellungen habe ich überprüft)?
    Vielen Dank HM

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    CC2 am RP5

    Hallo HM,

    falls du auch "Fallobst"/Patrick sein solltest, dann bleib doch bei diesem Thread:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=21605

    Sieh dir da 'mal meinen letzten Beitrag an!

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von HM
    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    161
    Hallo Dirk,
    ich bin nicht der oben benannte.
    Ich konnte mich leider aus Zeitgründen mit meinem Hobby nur wenig beschäftigen, will es aber auch nicht aufgeben, zur Zeit habe ich einige Tage U.
    Das Segment 0 wird ja vor dem laden des Betriebssystems vom Downloadtool automatisch gelöscht, ich habe auch verschiedene Einstellungen der Comm am Computer ausprobiert, leider ohne Erfolg.
    MfG. HM

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    CC2 OS

    Hallo HM,

    sorry, das mit Fallobst lag an der Parallelität der Fälle.

    Das Laden des OS ist nicht ganz unktitisch, sollte aber von der COMM-Schnittstelle her mit 9600 Baud klappen.

    Wichtiger für das Aufspielen des OS ist, dass im Bootmodus absolut kein einziges Byte über die serielle Schnittstelle zur CC2 gelangt sein darf, bevor das OS aufgespielt wird.

    Daher:
    Erst das DL-Tool starten, danach erst mit der CC2 in den Bootmodus gehen und dann gleich das OS übertragen, ohne vorher irgend etwas anderes im DL-Tool gemacht zu haben (nicht Infos abfragen o.ä.!!!).

    Müßte klappen!

    Gruß Dirk

  5. #5
    Gast
    Hallo Dirk,
    ich bin gerade nach Hause gekommen, vielen Dank für deine guten Tipps.
    Ich bin scheinbar nicht mehr auf dem Laufenden, was ist, und wo bekomme ich das DL-Tool her.
    Übrigens hatte ich auch im Buch von Kainka gelesen, daß es auch am Schreib-Lese-Buffer der Komm liegen kann, hat aber auch nicht geholfen.
    MfG. HM

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    OS Download

    Hallo HM,

    mit DL-Tool meinte ich nur das DownloadTool 2.2x vom CC2Net, das du ja schon hast. Bei meinem Post ging es nicht um andere Software, sondern um die Reihenfolge beim Programmstart des DL-Tools, Bootmodus der CC2 einleiten und OS übertragen.
    Ja, das mit dem FIFO-Buffer kann auch die Ursache sein,- im Zweifelsfall ausschalten.
    Eine letzte Möglichkeit könnte noch eine nicht ausreichende Versorgungsspannung der CC2 sein, aber das ist ja bei dir sicher o.k.!

    Gruß Dirk

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von HM
    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    161
    Hallo Dirk,
    das mit dem DL-Tool hatte ich inzwischen auch so interprätiert, daß es sich nur um das Download-Tool handeln kann.
    Ich werde den FIFO- Buffer mal ganz ausschalten.
    Danke für deine Geduld.
    MfG. HM

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von HM
    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    161
    Hallo Dirk,
    langsam bin ich am verzweifeln.
    Jetzt habe ich ein neues Problem, das DL-Tool meldet mir "Boot.hex" nicht gefunden, ich will aber das "OSOPT" installieren. Nach einer probeweisen Umbenennung beginnt die CC2 während des ladens Melodie, die ich mal geladen hatte zu spielen. Wie bekomme ich die CC2 wieder sauber?
    MfG. HM

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    CC2 und OS

    Hallo HM,

    wenn die CC2 noch lustig ein Liedchen trällern kann, ist sie nicht im Bootmodus.
    In dem langen Post, der um was ähnliches ging ...
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=17473
    ... habe ich irgendwo geschrieben, wie es in den Bootmodus geht,- oder war es der Hostmodus in dem Fall? Egal: Im Handbuch steht, wie man den Bootmodus schaltet.

    Gruß Dirk

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von HM
    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    161
    Hallo Dirk,
    ich war im Bootmodus, ich weis auch wie man das macht, so blöd bin ich wirklich nicht.
    Beim laden des OS im Bootmodus mit dem DL-Tool schaltet die CC2 mit einem Klickgeräusch in den Runmodus um und spielt mir dann diese Melodie vor.
    MfG. HM

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •