-         
+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Sprachausgabe

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    38

    Sprachausgabe

    Gibt es irgend ein Schaltkreis/Bausatz mit dem man eine Sprachausgabe bei einem Roboter realisieren kann?

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    45
    Beiträge
    14
    Hallo Achim,
    schon mal den ISD1416 bzw. ISD1420 angesehen?





    http://www.produktinfo.conrad.com/da...en-isd1400.pdf
    Grüße,

    T M

  3. #3
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Eine andere Möglichkeit wäre ein Chip der die Sprache synthetisch erzeugt. Dies hat den Vorteils das man mit geringem Speicherplatz einen großen Wortschatz besitzt. Es gibt hier ein Beistein von der Firma Devantech.


    Wird auf der englischen Seite http://www.robot-electronics.com angeboten. Aber der große Nachteil ist leider, daß der Baustein für die englsiche Sprache konzipiert ist. Von daher dürfte es mit der deutschen Sprache schwierig werden. Die Firma roboter-teile.de hat mir mitgeteilt das Sie den Baustein aber auf Wunsch liefert.

    Ansonsten empfehle ich auch nochmal auf Wolfgang Back´s Seite zu schauen. bei dem Projekt Lallus wurde auch ein Baustein verwendet. Ist glaub der gleiche wie Ihn Tom genannt hat.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.11.2003
    Beiträge
    53
    ich habe mal ein projekt aufgetan, welches Statusmeldungen in deinem Haus (Licht, Garage, Fenster etc.) über Telefon mitgeteilt hat. Also sollte auch deutsche Sprachausgabe drin sein!

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.11.2003
    Alter
    42
    Beiträge
    37
    Das war sicher Lallus von Wolfgang Back - Computerclub was Du meinst. Aber der dort verwendete Baustein schien mir doch wegen der komischen Segmentverteilung der Sätze etwas kompliziert.

    Mich würde auch interessieren ob es da nicht was besseres gibt! Bot der mir Kaffee ans Bett bringt und "Guten Morgen" sagt wäre doch toll.

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.11.2003
    Beiträge
    38
    Hat jemand schon mal eine Sprachausgabe mit Microcontroller umgesetzt? Ich möchte ungern das Rad zweimal erfinden

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.12.2003
    Alter
    39
    Beiträge
    49
    Tja wo war das datenblatt nochmal
    tja verlegt, ich kann mich wage daran erinnern auf einer page einen chip gesehen zu haben der vom prinziep alle möglichen phonetischen laute gespeichert hatte, auf der seite gab es auch soundsamples, klang blechern aber war verständlich. werd mal schaun ob ich da noch etwas wiederfinde

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.12.2003
    Alter
    39
    Beiträge
    49
    so bei meiner Suche nach dem geeigneten datenblatt bin ich über eine hoffentlich seht interessante page gestolpert.
    http://www2.okisemi.com/us/docs/PrdSpeechDocs.html

    sind nur sprachprozessoren drauf ich hoffe mal das trifft es

  9. #9
    Gast
    Theoretisch könnte man bei wenigen Sprachdaten die Sounds als Wavedatei auf einen Flash spielen und über den uC auslesen und über einen DAC und OPAMP dann auszugeben. Der Speicherbedarf ist natürlich recht hoch, aber ein paar Sekunden dürften schon möglich sein.

    Schneller und einfacher gehts natürlich mit einem Sprachchip, der alles intern hat.

  10. #10
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Nicht nur theoretisch das geht auch praktisch. Ich hab das sogar vor "1/2 Jahrhundert" mal über einen ganz normalen Digitalen Port (1 Bit Auflösung) gemacht. Das klang natürlich etwas verrauscht aber noch gut verständlich. Also wenn man Platz sparen will könnte man die Sprache statt mit 8 Bit auch mit weniger Bits codieren.

    Gruß
    Frank

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •