-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Atmega48 Watchdog

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225

    Atmega48 Watchdog

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem bei diesem Code:

    $regfile = "m48def.dat"
    $crystal = 3686400

    Config Timer1 = Pwm , Pwm = 10 , Compare A Pwm = Clear Up , Compare B Pwm = Clear Up , Prescale = 8

    Do

    Pwm2b = 200
    Print "Pwm2b = 200"

    Loop

    Wenn ich ihn compiliere (geht ohne Probleme) und auf den Chip spiele tut sich nichts. Nach einem Test im Simulator bin ich draufgekommen das nach ein paar Sekunden die Meldung "Watchdog timeout"

    Es geht alles was ich programmiere solange ich nicht den Timer1 verwende .

    MfG Moritz

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225
    Hallo,

    sorry das ich meinen Thread jetzt pushe aber ich bräuchte dringend hilfe!

    Weiß denn keiner eine Antwort?

    MfG Moritz

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    Zitat Zitat von Moritz f.
    Weiß denn keiner eine Antwort?
    ja, schaut so aus,

    so vom durchschauen fällt mir zumindest nix auf.
    Wenn Du den Watchdog nicht per Fuses eingeschaltet hast, weiss ich auch erstmal nix.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225
    Hallo,

    naja . . . "benutzt" der Simulator die Fusebits? Schließlich wird ja auch hier der Watchdog Timeout angezeigt. Wo stelle ich denn in Bascom die Fusebits ein? oder gibt es da gar keine Möglichkeit?
    Timer1 ist schon der richtige für PWM oder?
    und richtig initialisiert müsste er auch sein.

    Naja ich les mir mal was zu den Fusebits durch.
    Ist der watchdog standardmäßig eingeschalten?
    und kann diese Meldung auch kommen wenn der Watchdog aus ist?
    Was heißt die meldung eigentlich? das ein Befehl zu lange beim abarbeiten braucht?

    MfG Moritz

    [edit]das mit den Fusebits hat sich erledigt, ich probier mal den watchdog zu finden . .

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.08.2005
    Ort
    bei Graz
    Alter
    27
    Beiträge
    225
    Hallo,
    sooo, mit ner neueren Bascom Version 1.11.8.1 gehts im Simulator. Mal schauen ob es auch af dem Chip funzt .. .

    MfG Moritz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •