-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Unterschied zwischen DIP und MOS?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    73

    Unterschied zwischen DIP und MOS?

    Anzeige

    Hallo,

    gestern habe ich bei C ein IC (DIP 4016) gekauft. Bei Rechelt gibts den ebenfalls, allerdings lautet die Bezeichnung dort (MOS 4016). Wo liegt der Unterschied - Gibt es einen?

    Jetzt habe ich hier ein DIP 4016 liegen, ein SMD, die Beinchen sind so klein, ich habe gar keine Ahnung, wie ich den verbauen soll. Wenn ich da mit meinem kleinen Lötkolben rangehe verlöte ich bestimmt sofort drei der Beinchen auf einmal.

    Gruß
    Silver

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    Die Zeichenkombination "MOS4016" ist die Bestellnummer des CD4016 bei Reichelt.
    Feine Lötungen kann man mit etwas Übung und ausreichend Flussmittel gleichzeitig ausführen, auch mit einem dicken Lötkolben (aber nicht ohne etwas Übung).
    Manfred

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    73
    Hallo,

    ... was für eine peinliche Frage meinerseits ...
    ich hatte angenommen dass es einen Unterschied zwischen DIP und MOS gibt (hatte im Netz aber nichts gefunden).

    Ich werde vorher üben, habe aber zur Sicherheit einen IC auf Reserve gekauft.

    Danke für die schnelle Antwort.

    Gruß
    Silver

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    Das habe ich auch noch gesucht (und gefunden) die Bezeichungen für die Gehäusebauformen.

    SO, SSOP, DIP, CDIP

    Manfred
    http://www.standardics.philips.com/s...e.outlines.pdf

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    Kein Problem, jeder hat bestimmt schonmal eine ähnliche Frage gestellt. Bist ja auch noch nicht so lange hier!

    Zur Buße einfach mal diese beiden Wikipedia-Artikel lesen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/MOS_Technologies

    http://de.wikipedia.org/wiki/DIP_%28Geh%C3%A4use%29



    €dit: Manf, kann man das als Doppelpost bezeichnen? Glaub schon...

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    73
    .. habe Buße getan und dabei auch etwas gelernt. Danke

    Gruß
    Silver

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Für die Bezeichnung 'DIP' ein SMD-Bauteil zu bekommen, finde ich nicht in Ordnung.
    Offensichtlich geht es den 'bekannten' Bezeichnungen DIP, DIL, SIL, .... so wie der deutschen Rechtschreibung, die Schreibweise und / oder Bedeutung ändert sich jedes Jahr.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Bei Conrad findet sich als "DIP 4016" so ein Gehäuse hier:

    Text dazu:
    Gehäuse: DIP 14

    Und was hast du dann bekommen? Sowas?


    Des würd ich jetzt reklamieren...

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    73
    Jupp,

    ich habe den unteren Baustein erhalten. Hat genau 0,51 Euro gekostet und animiert mich jetzt zum Lötweltmeister

    Da beide hoffentlich das gleiche leisten und ich das mit dem Löten auch bestimmt schaffe sollte das aber kein Problem sein. Es lässt sich natürlich nicht so gut auf eine Platine stecken. Aber dafür kenne ich jetzt den Unterschied und weiß, worauf ich beim nächsten Mal achten muss

    Gruß
    Silver

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Ja, löten lässt sich so ein Teil eigentlich noch ganz gut... ich hab die Tage nen IC mit dem halben Pinabstand zu löten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •