-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wegstreckensensor mit mehrere Löcher.

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.06.2004
    Beiträge
    34

    Wegstreckensensor mit mehrere Löcher.

    Hat es jemand schon probiert mehrere Löcher in den Wegstreckensensor
    Zahnrad einzuborhen? Meine Meinung nach sollte jedes weiteres Loch zu einer Verdoppelung der Präzision führen.

    Spricht was dagegen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Jede verdoppelung aller Löcher würde zur Verdoppelung der Präzision führen.

    Sowas wurde schon mal vor langer Zeit besprochen.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.06.2004
    Beiträge
    34
    Hat jemand es schon ausprobiert? Muss ich auf etwas besonderes achten wenn ich es selber mache?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich glaube JanPeter oder so hat schonmal was dazu geschrieben. Du musst dich einfach mal ein bisschen im RP5-Forum umsehen.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo glowbrain1!
    Mach maximal 4 Löcher rein , statt eins!
    Wenn Du noch fragen hast , melde Dich!
    MfG
    janpeter

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •