-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: lautes Getriebe am Robby verbessern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.07.2006
    Ort
    Aglasterhausen
    Alter
    47
    Beiträge
    8

    lautes Getriebe am Robby verbessern

    Anzeige

    Hallo Bastler,

    wer von euch hat sich an der extremen Laustärkes des Getriebes ebenso gestört .... und hat evtl. auch eine Geräuschdämmende Möglichkeit gefunden ?

    Gruß
    Stephan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Lautstärke Robby

    ... war ein ausgiebiges Thema hier im Forum. Geh 'mal auf die Suche!

    Manche (ich auch) haben Kugellager eingesetzt, das mildert etwas.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.07.2006
    Ort
    Aglasterhausen
    Alter
    47
    Beiträge
    8
    Hallo Dirk,

    vielen Dank für den Hinweis.
    ich bin aber der Meinung, daß das Thema nicht erschöpfend diskutiert wurde ( niemand ist sich sicher, was die Geräusch verursacht ).

    Den Tip mit dem Nagellager werde ich ausprobieren....

    Gruß
    Stephan

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Lauter RP5

    Hallo Stephan,

    wegen dem Kugellager-Umbau guckst du hier:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=2142

    ich bin aber der Meinung, daß das Thema nicht erschöpfend diskutiert wurde ( niemand ist sich sicher, was die Geräusch verursacht ).
    Die Geräusche verursacht das Getriebe (wie du schon sagst: "lautes Getriebe am Robby verbessern"). Leider ist da nur wenig möglich. Man kann die beiden Gehäuseschalen verkleben und innen mit Moosgummi auskleiden, das war's dann schon.
    Ein Vorteil ist, das unsere Katze immer wegrannte, sobald sich der Robby in Bewegung setzte.

    Gruß Dirk

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    habe kettenantrieb ausgebaut und den robby auf räder gesetzt. geräusche sind wesentlich leiser. das heisst : die gummikettenspannung hat das geräusch der zahnräder wesentlich mit erzeugt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    157
    wie hast du die abbekommen ?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.07.2006
    Beiträge
    157
    un wie hast du neue Reifen drauf bekommen ?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •