-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sind diese handgrossen Brennstoffzellen brauchbar?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.11.2005
    Beiträge
    5

    Sind diese handgrossen Brennstoffzellen brauchbar?

    Anzeige

    Hallo,

    auf dieser Website www.horizonfuelcell.com kann man sich handgrosse Brennstoffzellen kaufen.

    Sind die zu irgendwas zugebrauchen, oder ist das jetzt noch mehr spielerei?

    Also wenn die Leistung und die Ausdauer die gleichen sind wie bei koventionellen Batterien, würde das ja nicht viel bringen.

    http://www.horizonfuelcell.com/file/...ccessories.pdf
    http://www.horizonfuelcell.com/file/...eripherals.pdf
    http://www.horizonfuelcell.com/file/..._Cell_Toys.pdf

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    30
    Beiträge
    478
    Ich weiß nicht genau, wie es mit dem Stromverbrauch deines Roboters aussieht, aber mit 1W kommst du nicht !!!

    Die meistens Systeme benutzen Lichtenergie, um das Wasser zu spalten. D.h. wenn dein H2-Tank leer ist, dann bleibt dein Roboter ganz schnell stehen.
    Kann mir nicht vorstellen, dass du mit akzeptabel großen Sonnenkollektoren deinen Roboter "LIVE" zum Laufen bringne kannst. Müsstest halt auf Vorrat etwas H2 produzieren.

    Die Großen ab 100 sind dann mehr so Oberschenkelgroß...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •