-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Problem IC1 einzustecken

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.06.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    15

    Problem IC1 einzustecken

    Anzeige

    Hallo!

    Ich habe letze Woche meinen Asuro erhalten und ihn ohne Probleme zusammen gelötet.

    Ich habe nur Schwierigkeiten den IC1 einzustecken. An den Enden gehts ganz gut nur in der Mitte passen die Pins irgendwie nicht. Hat jemand einen Tip wie man es besser machen kann? Bin ein ziemlicher Anfänger...

    lg

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    32
    Hallo!

    Bei mir gings auch nicht auf Anhieb und lag daran, dass die Pins nicht alle auf einer Linie liegen. Die musst du die einfach (vorsichtig!) ein bisschen zurecht biegen, also auch wirklich wenig!
    In der Anleitung steht der Tipp, dass an der Tischkante zu machen, dass ist ganz gut, oder wenns nur einzelne Pins sind, kannst du das auch mit der Hand machen.
    Guck aber vorher in welche Richtung du biegen musst, damit der reinflutscht!

    Keine Angst ist ganz einfach!

    Und dran denken, Vorsicht vor elektrostatischer Aufladung!

    gruß
    Norki

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89

    wichtig

    und unbedingt in die richtige Richtung !! Kerbe auf kerbe !

    hat bei mir auch etwa 10 Minnuten gedauert , dann hatte ich ihn drin..
    Nun bereiten mir die Flahs-Problene noch Sorgen ;( Heute kommt mein USB_flasher.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.06.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    15
    Wir haben es hin bekommen. Manchmal braucht man eben die Kraft eines Mannes

    Selbsttest hat auch funktioniert. Ich bin stolz wie Oskar!

    lg

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Whv
    Beiträge
    89

    SUPI

    hey das ist doch toll..
    klappt das flashen auch ?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.06.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    15
    Werd ich testen wenn ich zuhause bin...Bin schon ganz gespannt!

    Morgen mehr

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    32
    Moin!

    Ich sag nur nochmal, bevor Enttäuschungen beim Flashen entstehen, und der gleich der andere Flasher gekauft wird:

    Wenn der Test mit weißem Papier funktioniert, das Flashen aber nicht, würde ich zum einen empfehlen von der Arexx Homepage das neuere Flash-Tool( V. 1.4) runterladen und vor allen Dingen mit viel viel viel Geduld den Trimmer einstellen.
    Hat bei mir auch fast einen Tag mit halben Wutausbrüchen gedauert, aber seitdem funktioniert das wünderbar \/ \/

    Ok, gute Nacht und viel Glück

    Norki

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.06.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    15
    Hallo!

    Also das Flashen hat super funktioniert! Der Asuro sauste schon durch die Wohnung! Jetzt haperts nur noch am Programmieren, da muss ich mich erstmal rein finden...



    liebe grüsse

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •