-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kleine frage

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    71

    Kleine frage

    Anzeige

    Hallo leute, ich möchte mich an die materie microprozessor ran trauen. Dazu möchte ich mir ein starter Paket kaufen ich weiss nur nicht welches, ich möchte später mit dem ding ca folgendes tuen können:
    Programmiern in C++
    Kleine spiel(über lcd/lecds)
    daten austausch zwischen pc und microprozessor
    und es sollte auf den neusten stand sein
    gruß joni 8a

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2005
    Beiträge
    127
    google mal nach "Einsteigerset AVR oder Starterkit AVR" ... da findet sich bestimmt was

    cu BT

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    569
    Hallo,

    Wenn du Mikrocontroller in C++ Programmieren willst wirst du wohl auf ARM oder ähnliches ausweichen müssen.
    Die AVR 8 Bit Mikrocontroller die von den Leuten hier im Forum überwiegend genutzt werden, können meines Wissens nur in:
    - Assembler,
    - C und
    - Basic programmiert werden.

    Aber da du C++ beherrschst, dürfte der "Umstieg" auf C nicht allzuschwer fallen.
    Als Einsteigerböard könnte man z.B. das STK 500 oder eben die diversen Boards von dieser Seite hier empfehlen.

    Sieh dich doch einfach mal um.

    Grüße,

    da Hanni.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    71
    Hi danke für die antworten. Ich habe mal ein bissel bei ebay gekuckt weil ich mit 13 nicht das nötige kleingeld habe um mir die turen sahcen vom händler zu kaufen. Bei ebay habe ich denn folgendes gefunden:http://cgi.ebay.de/Atmel-AVR-STK500-Starter-Kit_W0QQitemZ330000453815QQihZ014QQcategoryZ12949Q QssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem.(das ist die intenet seite)
    Ich bin mir nciht sicher ob das das richtige es denn der verkäufer erwähnt nichts von C
    gruß joni8a

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.140
    Das STK500 ist das original Evaluation-Board für die AVR-Serie von Atmel.
    Ist für den Einstieg ganz gut geeignet, ein LCD lässt sich sicherlich auch im nachhinein problemlos anschließen.
    Programmierung in C ist auf jeden Fall möglich, Du brauchst dafür lediglich das kostenlose AVR-Studio (gibt's bei Atmel zum Download) und den ebenfalls kostenlosen C-Compiler WinAVR ( http://sourceforge.net/projects/winavr )

    Gruß,
    askazo

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.06.2006
    Beiträge
    71
    Vielen dank für die antwort denn kann ich das ding ja kaufen, denn habe ich da noch mal ne frage angenommen ich möchte mir einen taschenrechner bauen der am pc angeschlossen werden kann, denn muss ich mir ja taster besorgen ein prozessor ein lcd bildschirm und ein USB anschluss(grobe form) aber wie befestige ich alles auf sonnen holz ding und das es auch funktioniert?
    Gruß jonathan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •