-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: software zum platinenscannen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    14

    software zum platinenscannen

    Anzeige

    hallo kennt jemand von euch eine software mit der ich fertige platinen (roh nicht verlötet ) einscannen kann bei der aber die tatsächliche grösse erhalten bleibt (soll als vektorgrafik weiterbearbeitet und dann wieder gefräst werden)
    gruss robert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    Zum einscannen geht fast jedes beliebige Grafikprogramm,
    knifflig wirds bei der Umsetzung in Vektordaten.
    Im Target kann man das Bild als Hintergrund einbauen
    und dann darüber die neuen Leiterbahnen ziehen, aber das
    geht dann halt manuell, nicht automatisch ... k.A. obs da auch was
    fertiges gibt.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    30.09.2005
    Beiträge
    14
    mir wäre geholfen wenn ich in der lage wäre die eingangsgrösse der ausgangsgrösse gleichzusetzten

    soll heissen

    ich scanns ein
    vektorisiere es (Corel Trace)
    und wenn ichs dann drucke oder fräse stimmt das gesamte grössenverhältnis nicht mehr..(die einzelrelationen -Bahnen zueinander stimmen aber)

    ich hab bei Conrad vor 1-2 Jahren ein prog dafür gesehen erinner mich aber nicht an den Namen (sonst wärs ja leicht aufzutreiben)

    bin aber auch für "Grafiklösungen" zu haben
    gruss robert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •