-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 3 Infrarotsensoren wie auf dem Chassis veteilen? Blickwinkel

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    15

    3 Infrarotsensoren wie auf dem Chassis veteilen? Blickwinkel

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    für eine Robterplatform, die durch den Raum fahren soll ( mit zwei Getriebemotoren ) wollen wir drei Sharp Infrarot Sensoren verwenden. Das Chassis ist Kreisrund. In welchem Winkel baue ich diese voneinander aus ein. Bisher denke ich über 11 Uhr 12 Uhr und 1 Uhr Positionen -wobei 12 Uhr geradeaus darstellt -nach um im Falle einer Wand weit genug ausweichen zu können um nicht direkt wieder anzuecken.
    Würde mich über Hilfe freuen, da neu auf diesem Gebiet
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken roboter_786.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    Winkel der Sensoren

    Hallo Marcello,

    so allgemein kann man das wohl nicht beantworten.
    Wenn du Sharp IR-Sensoren hast, ist 30° ganz gut für die 80cm Typen. Für 150cm ist das in der "Ferne" schon ein zu großer Winkel.

    Wenn sich dein Bot einen Weg durch Hindernisse suchen soll, dann müssen die seitlichen Sensoren so ausgerichtet sein, dass sie den rechten und linken Rand des Fahrwegs "im Auge" haben. Ich würde das evtl. ausprobieren.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    15
    Ich verwende die GP2D12 Sensoren und der Bot sollte Hindernissen in ca. 50 cm ausweichen können. Vielleicht kann man das trotzdem ein wenig einschränken sonst werden wir mal etwas probieren müssen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •