-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Welcher Motor von Pollin?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357

    Welcher Motor von Pollin?

    Anzeige

    Ich brauche für meinen Roboter nur noch Motoren + Räder.

    Ich wollte zuerst bei Robotikhardware den Twin-Getriebemotor + passende Reifen kaufen, aber die sind mir a) zu teuer und b) nicht wirklich schön

    Jetzt habe ich bei Pollin gerade die Kategorie Motoren entdeckt (gibts die schon immer?). Da ich sowieso bei Pollin bestellen wollte, trifft sich das ganz gut.

    Hat von euch schonmal jemand Motoren bei Pollin gekauft?

    Ich möchte einen relativ kleinen Roboter, ca. so groß wie der Asuro, nur etwas schwerer, antreiben.

    Zur Zeit sind es ca. 250 Gramm bisher ohne Motoren + Räder, also etwas mehr als Asuro komplett.

    Eigentlich könnten doch dann auch normale Gleichstrommotoren ohne Getriebe reichen?

    Achja, ich habe ca. 4,8 - 6 V für die Motoren zur Verfügung.
    Unwissenheit ist ein Segen

  2. #2
    Gast
    Maze2k
    ich habe für ne Roboterplattform, ca. 3kg schwer, 2 Johnson Motoren (63725) bei Pollin gekauft und mir ein Getriebe dazu gebaut. Die Motoren haben ziemliche Power, ziehen aber auch pro Motor 2-3A bei voller Spannung. Ich betreibe ich die Motoren pulsweitenmoduliert, damit reduziere ich die Drehzahl und die Stromaufnahme bleibt unter 1A. Nach meiner Einschätzung könnten diese Motoren auch ohne das Getriebe das entsprechende Drehmoment für kleinere Massen aufbringen, würde sie aber auf alle Fälle pwm regeln - wie schon gesagt, benötigen satt Strom

    Klaus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.10.2004
    Ort
    Rheinstetten
    Alter
    34
    Beiträge
    357
    Ok, vielen Dank...

    Kann mir noch jemand Räder empfehlen?

    Hat es schonmal jemand mit Inliner-Rädern probiert, funktioniert das?

    Oder kann man irgendwelche Räder von Pollin empfehlen? Das wäre sehr hilfreich, wenn ich die habe, kann ich endlich meinen Roboter fertigstellen...
    Unwissenheit ist ein Segen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •