-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: HW USART RX & TX separat konfigurieren?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    57
    Beiträge
    48

    HW USART RX & TX separat konfigurieren?

    Anzeige

    Diese Frage mag vielleicht etwas merkwürdig erscheinen, aber:
    Kann man unter Bascom RX und TX der HW USARTs (Mega12 separat aktivieren bzw. deaktivieren?
    Prinzipiell ist das ja laut Datenblatt möglich, nur habe ich unter Bascom diese Möglichkeit nicht gefunden.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Du könntest die Bits selber setzen, ist ja kein Problem mit Bascom.
    Mit $baud wird erstmal alles eingestellt, danach könnte man erstmal beide wieder deaktivieren, und bei Bedarf RX oder TX einzeln wieder aktivieren.
    zB. UCSR0B.RXEN0 = 0 sollte den Receiver von USART0 deaktivieren, und man kann den Pin für normales IO verwenden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Rage_Empire
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    710
    war da nicht was mit dem "open"-befehl? ich weiß jetzt aber nicht, obe der fur HW-USART oder für SW-USART ist (oder beide?).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •