RN-JoyPad - JoyPad für Controllerboards

Ein neues kleines Projekt. Eigentlich nix besonderes, aber manchmal sind die kleinen Dinge gerade das wichtigste. Im Grunde eine kleine Platine die zwei JoyPads und zwei Taster aufnimmt und über einen Standard-Datenportstecker (RN-Definition) leicht an Controllerboards angeschlossen werden kann. Durch die kleien Platine mit Befestigungslöchern lassen sich solche JoyPads besser in Gehäuse oder auf einer Chassis befestigen, was sonst sehr schwierig ist.

Also ein ideales Steuerboard für alles was in verschiedene Richtungen gesteuert werden muss. Die JoyPads sind natürlich analog ausgeführt, lassen sich somit in alle Richtungen bewegen. Über 4 analoge Ports lassen sich die Richtungen ganz einfach per Software mit einem Controllerboard abfragen. Der Anschluß ist besonders einfach, es müssen nur 4 analoge und 4 digitale Signaleingänge frei sein.

Anwendungsbeispiele:
  • Steuerung eines Roboters mit Schwenkkamera
  • Aufbau einer Fernsteuerung (z.B. mit RN-Funk)
  • Kamerasteuerungen
  • Neigungssensor und Beschleunigungssensor für alle Richtungen (falls man Gewichte am Hebel befestigt)
  • usw.


Es gibt wie immer die Einzelplatine oder einen kompletten Bausatz bei Robotikhardware.de
Die Doku ist in kürze auch hier im Downloadbereich.










Beispielprogramm:

Code:
'######################################
'rnyoypad.BAS
'für
'RoboterNetz Board RN-Control ab Version 1.1
'Das beliebte RN-Controllerboard
'
' Achtung:
' Diese Demo ist mit Bascom Compiler 1.11.8.3 getestet
'
'
'Aufgabe:
'Ein angeschlossenes JoyPad (2 Joysticks, Bausatz RN-Joypad)
'wird getestet und es wird demonstriert wie man analoge
'x und y Positionen der Steuerhebel sowie Taster abfragt

'Autor: Frank
'Infos:http://www.Roboternetz.de oder robotikhardware.de
'######################################



' ---------------RN-Control übliche ------------------

$regfile = "m32def.dat"             ' bei Mega 16 $regfile = "m16def.dat"
$framesize = 32
$swstack = 32
$hwstack = 32

$crystal = 16000000                         'Quarzfrequenz
$baud = 9600

Sound Portd.7 , 400 , 450                  'BEEP bei RN-Control
Sound Portd.7 , 400 , 250                  'BEEP bei RN-Control
Sound Portd.7 , 400 , 450                  'BEEP bei RN-Control

' ---------------------------------------------------

Print
Print "**** RN-Control testet das JoyStickboard RN-JoyPad"
Print


Config Porta = Input
Config Adc = Single , Prescaler = Auto 

Dim Joy1x As Word  'Variablen für Positionen der JoyPad Steuerknüppel
Dim Joy1y As Word
Dim Joy2x As Word
Dim Joy2y As Word



Start Adc

Do

  Joy1y = Getadc(0)
  Joy1x = Getadc(1)
  Print "Joystick 1 Position:  X=" ; Joy1x ; "  Y=" ; Joy1y

  Joy2y = Getadc(2)
  Joy2x = Getadc(3)
  Print "Joystick 2 Position:  X=" ; Joy2x ; "  Y=" ; Joy2y

  If Pina.4 = 0 Then Print "Joystick 1 wird runter gedrueckt!"
  If Pina.5 = 0 Then Print "Joystick 2 wird runter gedrueckt!"
  If Pina.6 = 0 Then Print "Taster 1  wird gedrueckt!"
  If Pina.7 = 0 Then Print "Taster 2 wird gedrueckt!"

  Wait 2
Loop


End