-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mega32 und Mega16 Verbinden

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Barsinghausen
    Alter
    29
    Beiträge
    23

    Mega32 und Mega16 Verbinden

    Anzeige

    Hallo,
    ist es Möglich einen Mega32 und drei Mega16 zu verbinden und dabei nicht die RS232 Pins zu nehmen? Also ich dachte da an eine Art I²C. Ich hab also eine Taktleitung und eine Datenleitung. Die Taktleitung liegt z.B auf Portc.0 und die Data auf Portc.1 beim Mega32 und auch so auf den Mega16. Jeder Mega16 bekommt seine eigene Adresse einprogrammiert (von 1 bis 255 in binär). Soll dann ein Mega16 angesprochen werden, so wird die Adresse seriell übertragen. Nach der Adresse kommen dann die Daten die auch seriell übertragen werden und eine beliebige Länge haben. Dann kommt noch ein Stopp Signal.
    Meine Frage ist so was möglich?


    MfG
    Nico

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,
    natrürlich geht das
    man kann nicht nur eine Art I2C verwenden, sondern sogar I2C direkt selber nennt sich dann TWI.

    Eine andere alternative wäre SPI, da brauchts dann für jeden Slave eine Leitung und diesen aktiviert, also ohne Adressen wie bei I2C.

    Schau mal ins Wiki, da findet sich zu allem etwas.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    Barsinghausen
    Alter
    29
    Beiträge
    23
    Hallo,
    also SPI müsste ich dann wohl Multiplexen zumindest die Selectleitungen. Weil ich mit so wenig wie möglich Leitungen auskommen möchte. Gibts da irgendwo nen kleines Beispiel wie ich das am besten mache mit dem multiplex? Und wie sieht das da mit der Geschwindigkeit aus?


    MfG
    Nico

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Da der ..32 und der ..16 beide eine Hardware-TWI (I2C) haben, kann man nur raten, daß du da mal reinguckst. Weniger Draht geht kaum.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •