-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Multilayer-Platinen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    137

    Multilayer-Platinen

    Moin,

    Kann mir jemand sagen wie man genau Multilayer-Platinen selbst herstellt? Oder geht das gar nisch?

    Gruss

    Jan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich glaub, dass das nicht geht. Als Privatmann könnte man höchstens mehrere dünne Platinen übereinander kleben.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Das Schwierige an Multilayerplatinen ist das Kontaktieren der mittleren Ebenen.
    Die sicherste Methode ist einen Dorn hineinzutreiben, der stärker ist als sie Kontaktösen, um so einen kräftigen Preßkontakt zu erzeugen. Soweit ich weiß ist auch das nur mit sehr erprobten Prozessen zuverlässig.

    Andere Verfahren kontaktieren die Mittellagen durch Galvanisieren der Bohungen. Es ergibt sich dabei eine Stirnkontaktierung der 35um Schichten, die auch im Hobbybereich nicht sehr verbreitet sein dürfte.
    Manfred

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Also ich würde das ehrlich gesagt nicht machen. Wenn man wirklich mal so eine Platine braucht, dann kann man sie sich zum Beispiel bei Pcb-Pool machen lassen. Für den Aufwand und das Geld das man braucht um das vernünftig selbst machen zu können, kann man sich vermutlich erstmal ein paar Platinen ätzen lassen
    Und meistens kann man seine Leitungen mit Ausprobieren auch auf zwei Lagen verteilen...

    MfG Kjion

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    569
    2 lagige platinen herstellen geht wie bei einlagigen (man sollte aber jede seite belichten). bei mehrlagigen platinen braucht man dafuer spezielle geraete (es gibt zu teil 16 lagige platinen) was das kostet weis ich nicht
    Haftungsausschluß:
    Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
    Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden.
    Besonders VDE und die geltenden Gesetze beachten sowie einen gesunden Menschenverstand walten lassen!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •