-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Trico Scheibenwischermotoren und Masse

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    315

    Trico Scheibenwischermotoren und Masse

    Anzeige

    Hi,

    ich habe überall gelesen, dass man vor dem Einbau von 2 Motoren irgendwas im Motor umlöten muss... Warum eigentlich? Kann man nicht auch die Masse auf den Rahmen legen? Im Auto funktioniert das ja auch...
    Wäre mal interessiert, Eure Meinung dazu zu hören...

    MfG, Ozzy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Wenn man den Motor in der Richtung umkehrtl, liegt dann teilweise nicht mehr Masse, sondern +12V auf dem Gehäuse und somit auch auf dem Rahmen. Wenn man nun zwei Motoren an denselben Rahmen schraubt und sie in entgegengesetzte Richtungen laufen lässt, entsteht ein Kurzschluss, weil der eine Motor Masse und der andere 12V auf den Rahmen legt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.05.2006
    Ort
    @ Home
    Alter
    29
    Beiträge
    270
    im auto dreht der motor aber immer in die gleiche richtung, also masse is immer außen.

    wenn dein motörchen jetzt aber andersherum drehen soll, dann is plötzlich deine versorgungsspannung außen. und wenn am anderen motor gerade masse außen ist, dann machts bei einem metallrahmen kurz *brutzel* und deine mosfets sind im eimer.
    bei nichtleitenden rahmen (holz, plastik, etc. ) passiert nix.
    so einfach ist das . also entweder motoren immer in die gleiche richtung laufen lassen, oder motoren isolieren, oder eben umlöten.

    MfG

    Schoko

    EDIT: mist... uwegw war schneller
    Warum bekommen Vegetarier immer eine Extrawurst?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    315
    Jo, vielen Dank, stimmt natürlich! Dann lieber umlöten, sonst muss ich ja jedes Teil isolieren, was mit dem Motor in Kontakt kommt...

    Vielen Dank noch einmal für die Erklärung, Ozzy

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •