-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Der neue ASURO-Bootloader ist erweitert worden!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    62

    Der neue ASURO-Bootloader ist erweitert worden!

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich habe den Funktionsumfang des neuen Bootloaders für den ASURO um eine Spannungs-Überwachung erweiter. Wie ich in einem anderen Beitrag berichtete, benötigt der IR-Empfänger des ASURO laut Datenblatt des Herstellers mindestens eine Versorgungs-Spannung von 4V. Wie meine eigenen Messungen bestätigten, ist das wirklich die absolute "Schmerzgrenze" für den IR-Empfänger. Auch die Sendeleistung der IR-Diode lässt bei dieser Spannung reichlich nach, so das mit Übetragungsfehlern beim flashen zu rechnen ist. Der neue Bootloader überprüft in der Warteschleife permanent die Spannung (Spannungsteiter R12/R13) am ADC-Kanal 5. Sollte die Versorgungs-Spannung unter 4,2V fallen, informiert eine blinkende Front-LED über diesenZustand. Ich habe den neuen Bootloader zum Henk (Arexx) geschickt. Er wird, nach einem Test, die aktuelle Version wieder zum Download auf seiner Homepage bereitstellen.
    Viele Asurorische Grüße, Peter

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    Zwolle
    Alter
    61
    Beiträge
    531
    Hallo,

    Die neue bootloader V1.3 ist da:

    siehe:

    http://home.planet.nl/~winko001/


    Gruss

    Henk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •