-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PIC16F88 RC-EXTERN Oszillator Problem

  1. #1

    PIC16F88 RC-EXTERN Oszillator Problem

    Anzeige

    Versuche vergebens meinen PIC16F88 im Modus: RC-Oszillator extern
    laufen zu lassen. Aber er benutzt immer den internen RC-Oszillator.
    Was fehlt in meinem Testprogramm oder was mache ich falsch?
    Vielen Dank für Eure Hilfe

    ; bincnt_16f88.asm
    ; binary counter on portb / oscillator: rc extern
    ; ---------------------------------------------------
    list p=16f88
    #include <p16f88.inc>

    __CONFIG _CONFIG1, _EXTRC_IO

    ; ---------------------------------------------------
    org 0x00
    goto _main
    ; ---------------------------------------------------
    _main
    BANKSEL PORTA
    ; bank 0
    CLRF PORTA
    CLRF PORTB

    BANKSEL ANSEL
    ; bank 1
    movlw b'00000000'
    movwf ANSEL

    movlw b'10111111'
    movwf TRISA

    ;MPSIM zeigt jetzt trisa = 00111111
    ;warum wird bit7 von trisa kein eingang ?

    CLRF TRISB

    BANKSEL PORTA
    ; bank 0
    ; --------------------------------------------------
    _xxx INCF PORTB
    goto _xxx
    ; --------------------------------------------------
    end

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.979
    Hallo weberre!

    Der Oszillatortyp wird nur in CONFIG definiert und hat mit dem Programm nichts zu tun. Ich kenne den PIC zwar nicht, aber was mir auffällt, ist ein Komma nach _CONFIG1. Schau Dir, bitte die CONFIG Optionen in P16F88.inc Datei (nach Configuration Bits).

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •