-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Brauche dringend Hilfe ( PCF8574 + ULN2803 )

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    74

    Brauche dringend Hilfe ( PCF8574 + ULN2803 )

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Ich bin Anfänger und habe Probleme beim Lesen einer Schaltung.
    Vieleicht kann mir einer von euch ein wenig weiterhelfen.


    Ich habe Folgende Probleme/Fragen: !

    Wo schliese ich beim die Spannung an die letzentlich den Schrittmotor antreibt.

    Wie funtioniert das genau mit der Addresierung des
    Gehe ich richtig davon aus das es reicht wie auf der Schaltung einfach
    +5 V an den Ports A0-A2 anzulegen?

    Wo sind bei der Schaltung die beiden Common Anschlüsse.
    (ist doch ein Unipolarer Schrittmotor ? 6kabel ? )


    Ist vieleicht bischen blöde die Frage aber muss einfach Fragen.
    Ist die Schaltung so komplett , den auf den Bilder über dem Tutorial
    erkenne ich noch andere Bauteile.


    Ok das sind erstmall die wichtigsten Fragen.
    Ich hoffe ich habe sie einigermasen verständlich Fomuliert.
    Ich füge unten noch ein paar Links ein, der Oberste ist der zur der eigenlichen Schaltung.
    So nun ich hoffe es hat eibnr Zeit und Lust mir das ganze ein wenig zu erklären bzw mir meine Fragen zu beantworten.
    Ich sage einfach schonmal im vorraus Danke


    Pablo Escoba



    Anhang:

    Der Link zu der Schaltung um die es geht !!!
    http://www.the-starbearer.de/Roboter...0I%B2C-Bus.htm

    Kleine Erklärung zum ULN2803 mit Link zum Datenblatt
    http://www.the-starbearer.de/Roboter...%20ULN2803.htm

    Kleine Erklärung zum PCF8574 mit Link zum Datenblatt
    http://www.the-starbearer.de/Roboter...rweiterung.htm

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    275
    Hi!

    Fangen wir mal oben an.

    Spannung:
    Die Spannung für die Schrittmotoren musst du an Pin 10 des ULN2803 anschließen.

    Addressierung:
    Die Ports A0-A2 können entweder auf GND oder VCC gelegt werden.
    Dadurch bestimmst du die Addresse des PCF.
    Wenn du nicht mehr PCF's betreibst, dann würde es reichen die auf VCC zu legen.

    Anschlüsse Schrittmotor:
    Die Common Anschlüsse werden hierbei nicht angeschlossen.

    Schaltung Komplett?:
    Naja, an sich dürfte sie schon komplett sein.
    Man kann z.B. aber Kondensatoren noch einbauen um einen Spannungseinbruch bei großen lasten zu verhindern.

    Allgemein würde ich dir empfehlen hier mal ins Wiki zu gucken (I2C + Schrittmotoren) das dürfte einige deiner Fragen beantworten.

    Denk bei dieser Schaltung daran, das du für jeden Schritt den der Schrittmotor machen soll ein anderes Bitmuster per I2C zum PCF schicken musst. Ich weiß ja nicht warum du unbedingt I2C dafür nutzen möchtest, aber ich würde lieber eine L297/L298 Schaltung mit einen weiteren µC nehmen, dann könntest du auch nen I2C Interface haben, musst dich aber nicht um jeden Schritt kümmern.

    Als Anfänger ist das sicher nicht so leicht.

    Les mal das Wiki, und guck dir die Schaltungen dort an, vll. ist da ja auch etwas dabei.

    mfg
    Batti

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    74
    Hallo batti

    Vielen Dank für deine Hilfe !!!
    Kennst du vieleicht einen guten Händler der die beiden Bausteine verkauft.
    ( PCF8574 + ULN2803 )

    Cu Pablo

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    275
    Ich bin großer Reichelt Fan...
    (www.reichelt.de)

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    74
    Thx , ich werd mir den Shop mal ansehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •