-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: suche bauteil

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48

    suche bauteil

    Anzeige

    Hallo

    Ich habe mir heute einen Fahrrad Computer geholt mit funk. Jetzt habe ich mal den Senderauseinander gebaut.

    Da ist ein Bauteildrin das auf den Magneten Reagiert. Ich versuchs mal zu beschreiben.

    Das Teil ist aus Glas dor sind 2 Fahnen drin die aneinander kommen wenn der Magnet da vorbei geht.

    Leider hab ich keine Cam um das Teil zu fotografieren aber vielleicht weiß einer wie das Baueil heißt den das such ich.

    Der ganze sender leuft auf 12 V mit so ner Batterie die aussieht wie ne AAA aber nur halbso lang ist.

    Vielleicht kann mir einer weiter helfen danke.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Hallo,
    Reed-Kontakt ?

    schau mal bei Reichelt nach KSK 1A76


    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48
    jo hatte ich grad gefunden heißt read-Kontakt.

    Nur wie kann ich rausfinden welchen ich brauche wenn das teil mit 12 Volt leuft

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Ein Reedkontakt ist nen einfacher Schalter, der durch den Magneten betätigt wird. Die Betriebsspannung ist ihm in gewissen Grenzen erst mal egal, bei 12V passiert ihm nichts. In deinem Fall ist auch die Strombelastbarkeit nebensächlich, da die Schaltung des Senders nur sehr geringe Ströme fließen lässt, wenn der Reedkontakt schließt. Daher kannst du erstmal nach der Baugröße gehen und nen neuen suchen, der ins Gehäuse passt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Hier die Daten von dem KSK 1A76:
    Reed-Kontakt
    1 x Ein / 3,0 Ampere
    60 Watt / 400 VDC
    Länge: 50mm
    Ø 5,5mm
    ich denke, mehr als 3 A wirst Du wohl damit nicht schalten oder ?

    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48
    nein auf der batterie steht zwar nur 12 volt aber denke nicht das die 3 A hat.

    also wenn dem Kontakt das erstmal nicht stort mit der spannung und der stärke könnte ich ja so einen nehmen kommt auf jedenfall hin von der bau größe.

    Reed-Kontakt
    1 x Ein / 0,5 Ampere
    10 Watt / 200 VDC
    Länge: 14,0mm
    Ø 2,2mm

    oder sollte ich besser den nehmen

    Reed-Kontakt
    1 x Ein / 2,0 Ampere
    30 Watt / 230 VDC/AC
    Länge: ca. 19mm
    Ø ca. 2,6mm

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Zitat Zitat von Luppi
    nein auf der batterie steht zwar nur 12 volt aber denke nicht das die 3 A hat.
    hhrgn
    -

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    48
    wa voher soll ich wissen wie viel das teil zieht.? Ich bin noch nicht so gut darin

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Erstmal möchte ich mich Mehto's Lauten anschliessen, aber ganz hilflos will ich Dich ja dann doch nicht dastehen lassen. Kauf Dir doch mal ein Billig-Multimeter und messe den Strom, der durch den Kontakt fliesst, wenn er schaltet. Vermutlich schaltet das Ding einfach den Strom zum Sender ein und aus und nicht erst irgendwelche Treiberstufen, also liegst Du auf der sicheren Seite, wenn Du den Strom, den der Sender bei aktiviertem Kontakt aus der Batterie zieht. Problematisch könnte nur werden, dass er eventuell selbsttätig so schnell abschaltet, dass Du nichts ablesen kannst. Aber mal ehrlich: wenn Du die Batterie kurzschliesst, "hat" sie eventuell auch 3A, im normalen Betrieb werden es aber allenfalls ein paar mA sein, der Sender muss ja nicht die ganze Republik erreichen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Ja, sorry für meine Bemerkung, ich weß, war nicht gerade anfängerfreundlich und hilfsreich

    Also die mögliche Leistung die der Schalter aushält ist bei einem Fahradtacho wirklich vollkommen egal, so lange du keine ultra highend vorgoldete mikroschalter benutzst.

    Wiso brauchst du denn einen Ersatz?

    Gruß,
    Mehto
    -

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •