-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zusammenhang mechanische Biegung und Dehnung

  1. #1

    Zusammenhang mechanische Biegung und Dehnung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    kann mir jemand den Zusammenhang zwischen mech. Biegung und Dehnung erklären?

    Gruß

    Morlos

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    124
    meinst du einen Zusammenhang im Sinne einer Formel (wie zB. Hooksches Gesetz) oder mehr im Sinne Ursache-Wirkung ?

    (btw: welche Art von Biegung außer der mechanischen gibt's noch?)

  3. #3
    Also das hookesche Gesetzt gibt nur den Zusammenhang zwischen Dehnung und spannung wieder (E-modul) Aber wie geht die Biegung eines Balkens beispielsweise damit ein. Sowohl formeltechnisch als auch Ursache-Wirkung.

    neben der mechanischen Biegung ist mir der Begriff auch noch aus der Mathematik bekannt. Bei Kurvenz.B.

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.368

    Re: Zusammenhang mechanische Biegung und Dehnung

    Zitat Zitat von Morlos
    kann mir jemand den Zusammenhang zwischen mech. Biegung und Dehnung erklären?
    Spontan fallen mir zwei Zusammenhänge ein:

    1. Beide fangen mit B an (bis auf Dehnung). [-(
    2. Beiden können für homogene Körper durch den E-Modul beschrieben werden.

    Suchst Du Formeln für bestimmte Körper?
    http://www.physik.unizh.ch/teaching/...tionsarten.pdf
    http://www.univie.ac.at/materialphys...erlik2002a.pdf
    http://iva.uni-ulm.de/physik/vorlesu...4t/node12.html
    http://www.ifm.maschinenbau.uni-kass...05/Vorl39.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •